• Aktuell

    ApoRisk® Nachrichten | Wir bringen Sie auf den neuesten Stand!

  • Die wichtigsten Services auf einen Blick

    Wir sind für Sie da - online, telefonisch oder vor Ort

  • Kontakt

    Wir helfen Ihnen schnell, kompetent und unbürokratisch weiter.

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

17.05.2021 – Apotheken sollen mit Corona-Testangeboten werben dürfen

POLITIK | Ausnahme vom Heilmittelwerbegesetz |

Berlin - Apotheken, die Bürgertests auf SARS-CoV-2 anbieten, sollen künftig mit dieser Dienstleistung zum Beispiel auf Schildern und Klappaufstellern werben dürfen. Eine entsprechende Anpassung der einschlägigen Vorschriften planen derzeit die Regierungsfraktionen. Zudem wollen sie eine sogenannte „Nationale Reserve Gesundheitsschutz“ schaffen – den Anfang machen Schutzmasken.
weiterlesen...

17.05.2021 – Neue Etiketten für Comirnaty

APOTHEKENPRAXIS | Schwarz auf weiß |

Stuttgart - Comirnaty kommt ab der 20. Kalenderwoche in drei verschiedenen Etiketten daher: Charge und Verfall können künftig auch schwarz auf weiß und nicht nur weiß auf schwarz gedruckt sein. Zudem sind die Fläschchen teils schlanker und größer und das Pfizer-Logo ändert sich.
weiterlesen...

17.05.2021 – Erweiterte Prüfpflicht für Apotheker – bei Fälschung droht Haft

POLITIK | Ergänzung der Impfdokumentation in den Apotheken |

Berlin - Nach dem Willen der Großen Koalition sollen Apotheker:innen künftig Ergänzungen am Impfausweis vornehmen dürfen, wenn ein entsprechender Nachweis vorliegt. Nun sollen die neuen Regeln, die bisher im Entwurf vorliegen, deutlich nachgeschärft werden. Unter anderem ist vorgesehen, dass Apotheken nur dann eine COVID-19-Impfung nachtragen dürfen, wenn diese in derselben oder einer umliegenden Gemeinde erfolgt ist. Fälscher werden mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft.
weiterlesen...

17.05.2021 – Privat- und Betriebsärzte impfen ab 7. Juni

POLITIK | Ergebnisse der Gesundheitsministerkonferenz |

Berlin - In der zweiten Juniwoche wollen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und seine Länderkollegen auch die Privat- und Betriebsärzte in die Nationale Impfkampagne einbeziehen. Auch sie sollen die COVID-19-Impfstoffe über die Apotheken beziehen, sagte Spahn am Montagnachmittag nach dem Ende der Gesundheitsministerkonferenz vor Journalisten in Berlin. Auch die Priorisierung soll am 7. Juni fallen.
weiterlesen...

17.05.2021 – Raucherentwöhnung auf Rezept

POLITIK | Champix & Co. |

Berlin - Aktuell gibt es drei Wirkstoffe im Rx-Bereich, die zur Raucherentwöhnung in Frage kommen: Bupropion (Zyban, GSK), Vareniclin (Champix, Pfizer) und Cytosin (Asmoken, Aflofarm). Aktuell müssen diese Präparate von den Raucher:innen als Lifestyle-Medikament selbst bezahlt werden. Das könnte sich bald ändern. Durch einen Änderungsantrag zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) soll die einmalige Verordnung zu Lasten der Kasse ermöglicht werden.
weiterlesen...

17.05.2021 – Wegen Covid19-Prämie: Kein FFP2-Zuschuss

POLITIK | Job-Center muss nicht zahlen |

Berlin - Hartz-IV-Empfänger:innen haben keinen Anspruch auf zusätzliche Leistungen für den Kauf von FFP2-Masken. Dies entschied das Hessische Landessozialgerichts (LSG) und bestätigte damit die Entscheidung des Sozialgerichts Gießen.
weiterlesen...

17.05.2021 – BGH: Kein Zwangsabschlag bei Lifestyle-Medikamenten

POLITIK | Herstellerrabatt für PKV |

Berlin - Sogenannte Lifestyle-Medikamente dienen laut Definition der Steigerung der Lebensqualität und werden daher in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen. Anders sieht es im Bereich der Beihilfe und der privaten Krankenversicherung (PKV) aus. Allerdings müssen die Kostenträger hier auf den Herstellerrabatt verzichten, hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.
weiterlesen...

17.05.2021 – Bald in ganz Nordrhein: Grippeimpfungen in Apotheken

POLITIK | 400 Impfungen in 125 Apotheken |

Berlin - Das Modellprojekt zu Grippeschutzimpfungen in Apotheken in Nordrhein wird ausgeweitet. In der kommenden Saison können sich auch Versicherte in Köln, Aachen und zwei weiteren Regionen in der Offizin gegen Influenza immunisieren lassen. Das sei das Ergebnis der wissenschaftlichen Auswertung des Projekts, so Apothekerverband Nordrhein (AVNR) und AOK Rheinland/Hamburg. Die sei nämlich durchweg positiv ausgefallen.
weiterlesen...

17.05.2021 – Wahlprogramm: FDP streicht Fremd- und Mehrbesitz

POLITIK | Liberale nicht mehr als Anti-Apothekerpartei |

Berlin - Die FDP bleibt bei ihrer Ablehnung eines Rx-Versandverbots. Das geht aus dem am Wochenende von ihrem digitalen Bundesparteitag beschlossenen Wahlprogramm hervor. Anders als 2017 gab es diesmal allerdings keine hitzige Debatte um Arzneimittelversand, die Liberalen sind von ihrem Konfrontationskurs wieder abgerückt. Private Investitionen müssten gefördert werden, „damit wir die Apotheke der Welt bleiben“, forderte Generalsekretär Dr. Volker Wissing.
weiterlesen...

17.05.2021 – „Zu jedem Antibiotikum“: Wieder Ärger für Allergosan

APOTHEKENPRAXIS | Unzulässige Werbeaussagen |

Berlin - Der österreichische Hersteller Allergosan hat erneut Ärger wegen Aussagen zu seinem Nahrungsergänzungsmittel Omnibiotic. Den Hinweis „zu jedem Antibiotikum“ verbot das Landgericht München I als unzulässige gesundheitsbezogene Werbung.
weiterlesen...

17.05.2021 – 1,5 Millionen Euro: Apotheker soll Rezeptfälscherring beliefert haben

APOTHEKENPRAXIS | Berliner Apotheker-Bande wird weiter aufgerollt |

Berlin - Ziemlich genau drei Jahre nach der Verurteilung von Apotheker Klaus H. zieht der Fall der Rezeptfälscherbande um ihn immer noch seine Kreise: Nun hat die Berliner Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen weiteren Apotheker erhoben. Mohammed E. soll wissentlich gefälschte Rezepte im Wert von 1,5 Millionen Euro angenommen und die entsprechenden Arzneimittel an unbekannte Mittelspersonen herausgegeben haben.
weiterlesen...

17.05.2021 – Impfzertifikat: Haftstrafe für Fake-Atteste

APOTHEKENPRAXIS | Apotheken müssen genau prüfen |

Berlin - Apothekenmitarbeiter:innen sollen bald Impfzertifikate ausstellen – und müssen dabei ganz genau hinschauen. Denn ihnen sollen Strafen drohen, wenn sie unrichtige Nachweise ausstellen. Tun sie das vorsätzlich droht sogar Haft. Das geht aus einer Formulierungshilfe für einen Änderungsantrag zum Zweiten Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) hervor.
weiterlesen...

17.05.2021 – Shop-Apotheke verkauft Kinder-Masken

MARKT | Ohne Zertifizierung |

Berlin - Der Verkauf von FFP2-Masken für Kinder ist immer wieder ein Thema in den Apotheken. Zwar werden bunte Kartons mit den halbfiltrierenden Masken angeboten, abgegeben werden dürfen sie jedoch nicht. Shop Apotheke bietet explizit FFP2-Masken „for kids“ an. Im Konformitätszertifikat ist von Kindern keine Rede.
weiterlesen...

17.05.2021 – Gesund.de: Schreiner wird Geschäftsführer

MARKT | Apothekenplattform |

Berlin - Gehe macht bei Gesund.de nicht mit, dafür der ehemalige Chef des Großhändlers: Dr. Peter Schreiner übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung, die er gemeinsam mit Maximilian Achenbach und Dr. Sven Simons bildet.
weiterlesen...

17.05.2021 – E-Coupons: Anbindung an Kasse nötig

MARKT | Digitale Sofortrabatte |

Berlin - Coupons sollen in Apotheken ab Ende des Jahres digital abgerechnet werden können. Das von vielen Angestellten als lästig empfundene Sammeln der Rabattschnipsel fällt damit weg. Der Couponingdienstleister Valassis bittet seine Kunden derzeit um eine Anbindung an die Apothekenkassen – für den alleinigen Zugriff auf die Daten.
weiterlesen...

16.05.2021 – Holetschek: Kneipp-Therapie gegen Long Covid

POLITIK | „Traditionelle Heilverfahren nicht ungenutzt lassen“ |

Berlin - Die Langzeitfolgen einer Corona-Erkrankung können nach Ansicht von Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) auch mit Hilfe von Naturheilkunde abgemildert werden. Neben den modernen medizinischen Möglichkeiten dürften bei der Behandlung „traditionelle Heilverfahren wie die Kneipp-Therapie nicht ungenutzt“ gelassen werden, sagte er am Sonntag anlässlich des 200. Geburtstages des Naturmedizin-Pioniers Sebastian Kneipp.
weiterlesen...

16.05.2021 – Apotheke schließt wegen Personalmangel

APOTHEKENPRAXIS | Keine Filialleitung gefunden |

Berlin - Approbierte zu finden ist mitunter keine leichte Aufgabe. Auch Elke Schenker suchte lange nach einer Filialleitung für ihre Kreuz-Apotheke im fränkischen Unsleben. Die Apothekerin steckte viel Energie in den Standort und zog zwischenzeitlich sogar ins Rathaus. Jetzt musste sie den Betrieb letztlich schließen.
weiterlesen...

16.05.2021 – BfR warnt vor Vitamin D gegen Corona

PHARMAZIE | „Höhere Dosierungen nur unter ärztlicher Kontrolle“ |

Berlin - Sich mit dem Schlucken von Vitamin-D-Mitteln vor Corona schützen – das klingt verlockend. Doch wie so oft gilt: Was in kleinen Dosen nützen mag, kann in großen Dosen schaden. Bei hochdosierten Vitamin-D-Mitteln drohen schwere Gesundheitsschäden, warnen Experten.
weiterlesen...

16.05.2021 – ADApp: Pilotprojekt sucht Drohnen-Apotheken

PANORAMA | „Apotheken-Drohnen-App“ |

Berlin - Das Dessauer Drohnenprojekt um Apotheker Martin Grünthal kommt in Fahrt: Die Projektpartner der „Apotheken-Drohnen-App“ (ADApp) suchen weitere Teilnehmer – die ihnen helfen sollen, zu verstehen, welche Bedürfnisse die Drohnen aus Apothekensicht erfüllen müssen. Läuft alles glatt, könnte die Drohne schon in zwei Jahren standardmäßig zum Einsatz kommen.
weiterlesen...

15.05.2021 – Spahn schlägt Rahmen für Öffnungen vor

POLITIK | Schreiben an Länderkollegen |

Berlin - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich beim weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie für einen Mix aus „Zuversicht und Umsicht“ ausgesprochen und Empfehlungen für weitere Öffnungsschritte skizziert. „Es scheint gemeinsam zu gelingen, die dritte Welle zu brechen. Doch noch sind die Infektionszahlen zu hoch“, heißt es in einem Schreiben Spahns an seine Länderkollegen, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt und über das die „Süddeutsche Zeitung“ zuvor berichtete. 
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 53570 Artikel
>>
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner