• INTERNATIONALES 2017

    ApoRisk® Branchennews | Pharmazeutische Nachrichten aus der Apothekenbranche

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

29.12.2017 – Werbung für Apotheke, Geld für Integrationsprojekt

INTERNATIONALES | Österreich |

Berlin - Für die Sanierungsarbeiten an dem Zinshaus, dessen Eigentümerin sie ist, ließ die Wiener Apothekerin Karin Simonitsch das 700 Quadratmeter große Baustellennetz von einem Designer-Duo gestalten. Die Aktion erwies sich nicht nur marketingtechnisch als Volltreffer. Nach Ende der Bauarbeiten wurde das bunte Netz von Teilnehmerinnen des Integrationsprojekts „Nachbarinnen“ zu Tragetaschen verarbeitet. Der Erlös aus dem Verkauf kommt dem Verein zugute.
weiterlesen...

24.12.2017 – Viel Neues in der Weihnachtsapotheke

INTERNATIONALES | Finnland |

Berlin - Jedes Kind nicht nur in Finnland weiß: Der Weihnachtsmann wohnt in Rovaniemi, einer Stadt in Lappland. Ein Weihnachtsdorf lockt das ganze Jahr über eine halbe Million Besucher aus aller Welt an den Polarkreis. Anne Kiviniemi arbeitet in der Sampo Apteekki in der nahe gelegenen Stadt. Seit wir sie das letzte Mal besuchten, hat sich viel verändert.
weiterlesen...

22.12.2017 – FDA erklärt gefährlichen Globuli den Krieg

INTERNATIONALES | Homöopathie |

Berlin - Bald wird es in den USA neue Leitlinien geben, die den Einsatz von risikobehafteten und gefährlichen Homöopathika reglementieren, um ein hohes Niveau an Arzneimittelsicherheit zu gewährleisten. Das geht aus einer aktuellen Mitteilung der Gesundheitsbehörde FDA hervor.
weiterlesen...

20.12.2017 – Trump verbietet CDC „Fötus“ und „Transgender“

INTERNATIONALES | US-Regierung |

Washington - Die US-Regierung hat nach einem Bericht der „Washington Post“ der Seuchenbehörde CDC eine Liste von sieben Wörtern gegeben, die sie in bestimmten Dokumenten nicht verwenden soll. Verbannt sind demnach „Transgender“, „verwundbar“, „Fötus“, „Diversität“ (Vielfalt), „Anspruchsberechtigung“, „auf wissenschaftlicher Grundlage“ und „auf der Grundlage von Beweisen“ in allen offiziellen Papieren, die von der CDC – der höchsten Gesundheitsbehörde der USA – im Zusammenhang mit ihrem Budgetvorschlag für das nächste Haushaltsjahr erstellt werden.
weiterlesen...

20.12.2017 – Nach Software-Debakel: Großhandelschef muss gehen

INTERNATIONALES | Finnland |

Berlin - Beim finnischen Pharmagroßhändler Oriola steht ein Wechsel an der Spitze an: Eero Hautaniemi räumt den Chefsessel mit sofortiger Wirkung. Unter seiner Führung war es zu massiven Software- und dadurch Lieferproblemen gekommen, die nach wie vor anhalten. Zu seinem Nachfolger hat der Verwaltungsrat Robert W. Anderson bestimmt, der das Amt spätestens zum 1. März antreten soll. So lange führt der Vorstandsvize Kimmo Virtanen die Geschicke des Unternehmens.
weiterlesen...

19.12.2017 – Neue Gesundheitsministerin für Österreich

INTERNATIONALES | Beate Hartinger-Klein |

Berlin - Beate Hartinger-Klein (ÖVP) heißt die neue österreichische Gesundheitsministerin. Die Gesundheitsexpertin wurde am 18. Dezember vom Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen als Bundesministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz vereidigt. Die österreichische Apothekerkammer gratulierte Hartinger zum Ministeramt. Die 58-Jährige löst die erst im März vereidigte Pamela Rendi-Wagner (SPÖ) ab. Sie musste ihren Posten aufgeben, da die SPÖ nach den Wahlen nicht mehr der Regierung angehört.
weiterlesen...

19.12.2017 – NS-Devotionalien: Keine Strafe für Apotheker

INTERNATIONALES | Österreich |

Berlin - Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat das Ermittlungsverfahren gegen Landecker Apotheker Martin Hochstöger eingestellt. In einem Raum hinter seiner Apotheke soll der ehemalige Präsident der Tiroler Apothekerkammer NS-Devotionalien ausgestellt haben. Bilder der Vitrine waren Ende September in die Öffentlichkeit gelangt. Hochstöger gab an, dass die NS-Devotionalien im August „plötzlich“ da lagen.
weiterlesen...

18.12.2017 – Pharma-Milliardär: Erweiterter Suizid?

INTERNATIONALES | Generikakonzerne |

Berlin - Die kanadische Polizei hat neue Erkenntnisse zum getöteten Pharma-Milliardär Bernard Sherman und seiner Frau Honey veröffentlicht. Der Verdacht lautet erweiterter Suizid.
weiterlesen...

15.12.2017 – Cannabis in Dänemark bald auf Rezept

INTERNATIONALES | Medizinalhanf |

Berlin - Patienten können ab dem kommenden Jahr auch in Dänemark Cannabis auf Rezept bekommen. Das Parlament in Kopenhagen stimmte einem entsprechenden vierjährigen Versuch einstimmig zu.
weiterlesen...

15.12.2017 – Orkambi im Apothekereigenbau

INTERNATIONALES | Mukoviszidose |

Berlin - Ein niederländischer Apotheker will das Mukoviszidose-Medikament Orkambi (Ivacaftor/Lumacaftor) künftig selbst herstellen. Damit würde er gegen das Patentrecht verstoßen, dafür aber die Kosten drastisch senken. Der Hersteller Vertex hat auf den Vorstoß noch nicht reagiert.
weiterlesen...

13.12.2017 – Braut stirbt nur Stunden nach Ja-Wort

INTERNATIONALES | Meningitis |

Auckland - Ganz in Weiß feierte die Neuseeländerin Jamieka Harford ihre Hochzeit. Wenige Stunden später war die 26-Jährige tot. Heute fand ihr Begräbnis statt. Todesursache ist eine bakterielle Infektion, die Meningitis (Hirnhautentzündung) auslöste.
weiterlesen...

12.12.2017 – Pfizer unter Druck: Viagra-Generika erobern US-Markt

INTERNATIONALES | Sildenafil |

New York - Bislang sind günstige Potenzmittel Amerikanern vor allem aus dem Spam-Ordner bekannt, nun kommen sie ganz offiziell auf den Markt: Viagra wird in den USA als Generikum zugelassen. Das lässt die Preise purzeln und zwingt den Original-Hersteller Pfizer zum Umdenken.
weiterlesen...

11.12.2017 – Gefährliche Substanzen: Bundesrat will Zugang erschweren

INTERNATIONALES | Schweiz |

Berlin - Düngemittel, Reinigungsmittel für Schwimmbäder, Unkrautvernichter – sie alle haben eines gemeinsam: Sie können von Terroristen zur Herstellung von explosionsfähigen Stoffen verwendet werden. Der Schweizer Bundesrat will nun einen Missbrauch dieser Substanzen verhindern und den Zugang von Privatpersonen zu solchen Stoffen einschränken.
weiterlesen...

08.12.2017 – Waldbrände: Notfallregeln für Apotheker

INTERNATIONALES | Kalifornien |

Berlin - In Kalifornien brennen seit Monaten die Wälder. Jetzt wurde in den dicht besiedelten Landkreisen Ventura und Los Angeles der Notstand ausgerufen. Für die Apotheker der Region gelten in dieser Zeit besondere Befugnisse.
weiterlesen...

07.12.2017 – Krankenversicherung übernimmt Ärzte-Netzwerk

INTERNATIONALES | USA |

Berlin - Die US-Gesundheitsbranche kommt nicht zur Ruhe. Der Krankenversicherer Aetna will sich mit der Apothekenkette CVS zusammenschließen, Konkurrent UnitedHealth übernimmt das Ärztenetzwerk Davita.
weiterlesen...

06.12.2017 – Apotheker gegen Kassen-Apotheken

INTERNATIONALES | CVS/Aetna |

Berlin - Der US-Apothekerverband NCPA hat den geplanten Zusammenschluss der der Apothekenkette CVS und des Krankenversicherers Aetna kritisiert. Die Übernahme könne „schädliche Auswirkungen auf Verbraucher und Vor-Ort-Apotheken haben“.
weiterlesen...

06.12.2017 – China: Pessina steigt bei Apothekenkette ein

INTERNATIONALES | Walgreens |

Berlin - Walgreens Boots Alliance (WBA) verstärkt erneut seine Präsenz auf dem chinesischen Markt. Für 353 Millionen Euro erwirbt die amerikanische Holding einen Anteil von 40 Prozent an Sinopharm Holding Guoda Drugstores, kurz GuoDa. Die zuständigen Wettbewerbsbehörden müssen der Transaktion noch zustimmen.
weiterlesen...

05.12.2017 – E-Medikation: Apotheker sind dabei

INTERNATIONALES | Vorarlberg |

Berlin - Vorarlberg führt ab Januar 2018 als erstes österreichisches Bundesland die E-Medikation ein. Alle Medikamente, die ein Patient einnimmt, können mithilfe der E-Card von Arzt und Apotheker eingesehen werden. So sollen Doppelmedikationen und gefährliche Wechselwirkungen zwischen den Medikamenten verhindert werden. Patienten, die das nicht wollen, können sich abmelden. Österreichweiter Rollout soll bis 2019 abgeschlossen sein.
weiterlesen...

04.12.2017 – Kette + Kasse: Totale Vertikalisierung

INTERNATIONALES | 69-Milliarden-Dollar-Deal |

Woodsocket/Hartford - Die US-Apothekenkette CVS will den Krankenversicherer Aetna für rund 69 Milliarden US-Dollar (58 Milliarden Euro) übernehmen. Eine entsprechende Einigung gaben die Konzerne jetzt bekannt. Die Vereinbarung sieht vor, dass der Kettenkonzern 207 Dollar je Aetna-Aktie zahlt. 145 Dollar sollen bar fließen, der Rest in eigenen Anteilscheinen fällig werden.
weiterlesen...

01.12.2017 – Verkaufsschlager Cannabis-Adventskalender

INTERNATIONALES | Kanada |

Stuttgart - Am heutigen Freitag ist es soweit: Das erste Türchen am Adventskalender darf geöffnet werden. Weihnachtsvorfreude der ganz besonderen Art bietet die kanadische Firma „Coast to Coast Medicals“ an – einen Cannabis-Adventskalender. Für jeden Tag bis Weihnachten gibt es wahlweise Blüten oder Cannabis-haltiges Gebäck.
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 234 Artikel
>>
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • Die PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • Die PharmaRisk® CYBER

    Eine einzige Versicherung für alle Internetrisiken

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

QR Code
Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner