• POLITIK

    ApoRisk® Branchennews | Pharmazeutische Nachrichten aus der Apothekenbranche

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

18.11.2020 – FDP will Cannabis neu klassifizieren

POLITIK | Drogenpolitik |

Stuttgart - Die Europäische Union hat mit ihrer Drogenstrategie 2013 bis 2020 die gesteckten Ziele nur teilweise erreichen können. Das war Anlass für einige FDP-Bundestagsabgeordnete um ihren drogen- und suchtpolitischen Sprecher, Wieland Schinnenburg, die Drogenpolitik in Deutschland zu hinterfragen. 
weiterlesen...

18.11.2020 – AOK: Neue Medikamente nur von Schwerpunktpraxen

POLITIK | Preisdeckel bei Neueinführungen |

Berlin - Nach zehn Jahren Arzneimittelneuordnungsgesetz (AMNOG) und vor dem Hintergrund steigender Kassendefizite hält der AOK-Bundesverband eine Reform der Preisbildung für neue Arzneimittel für überfällig: „Das hat sich schon lange vor der Corona-Pandemie abgezeichnet, wird aber mit Blick auf die drohende Finanzmisere der Krankenversicherung zwingend erforderlich”, sagte der Vorstandsvorsitzende Martin Litsch. Er verweist in diesem Zusammenhang auf den ungebrochenen Trend zu hochpreisigen Arzneimitteln im Patentmarkt.
weiterlesen...

18.11.2020 – Infektionsschutzgesetz: Abstimmungen und Proteste

POLITIK | Kritik an Reformvorhaben |

Berlin - Im Bundestag und im Bundesrat soll am Mittwoch über weitere Änderungen des Infektionsschutzgesetzes abgestimmt werden. Bei dem von den Regierungsfraktionen eingebrachten Änderungsvorschlägen geht es unter anderem um die Passagen im Gesetz, die das Verfahren bei der Verordnung von Corona-Maßnahmen regeln.
weiterlesen...

18.11.2020 – Schmidt: Vorerst keine Gefahr durch Amazon Pharmacy

POLITIK | Abda-Klima-Index |

Berlin - Nach dem Einstieg von Amazon in den US-Arzneimittelmarkt sieht Abda-Präsident Friedemann Schmidt vorerst keine Gefahr für den deutschen Markt: „Ich glaube nicht, dass Amazon auf Sicht in Deutschland einsteigt.“ Dazu seien die Marktbedingungen zu unterschiedlich. Allerdings setzte Amazon mit seinen Angeboten weltweit Benchmarks und beeinflusse damit auch den deutschen Arzneimittel- und Apothekenmarkt. Der scheidende Abda-Präsident rät den noch im Markt aktiven knapp 19.000 Apotheken daher, ihre Patienten noch intensiver anzusprechen: „Wir bieten Dinge an, die Amazon niemals anbieten kann.“
weiterlesen...

18.11.2020 – Trotz Corona: Spahn informierte Restaurant nicht

POLITIK | SZ-Bericht über den Abend beim Italiener |

Berlin - Die Gesundheitsämter sind überlastet, eine Rückverfolgung der Corona-Infektionsketten damit in vielen Fällen schwierig. Deshalb sind Infizierte gehalten, ihr eigenes Umfeld selbst über das Risiko einer Ansteckung zu informieren. Ausgrechnet Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat das laut einem Bericht der Süddeutschen Zeitung (SZ) zufolge nicht getan.
weiterlesen...

17.11.2020 – Neues zum E-Rezept

POLITIK | Referentenentwurf für weiteres Digitalisierungsgesetz |

Berlin - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will das „große Potenzial der Digitalisierung“ im Gesundheitswesen und der Pflege weiter ausschöpfen. Dazu hat sein Haus jetzt den Referentenentwurf für ein „Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege“ vorgelegt. Unter anderem geht es um die Weiterentwicklung der Telemedizin, der elektronischen Patientenakte und des E-Rezepts.
weiterlesen...

17.11.2020 – Bayern will Grippe-Impfdosen über Apotheken verteilen

POLITIK | Gebunkerte Influenza-Vakzine |

Berlin - Der Vorrat der Staatsregierung von mehr als einer halben Million Grippe-Impfdosen soll über Apotheken an Ärzte verteilt werden. Ein entsprechender Vertrag werde gerade abgestimmt, teilte das Gesundheitsministerium am Dienstag mit. Ziel sei es, die Impfstoff-Dosen zeitnah zu verteilen.
weiterlesen...

17.11.2020 – Spahn stärkt Online-Ärzte

POLITIK | Videosprechstunde |

Berlin - Beschäftigte sollen dauerhaft die Möglichkeit bekommen, sich in bestimmten Fällen ausschließlich per Videosprechstunde krankschreiben zu lassen. Das berichtet das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) unter Berufung auf einen Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Demnach sollen erstmalige Krankschreibung und Verlängerung auf digitalem Weg auch dann möglich sein, wenn es keinerlei persönlichen Kontakt zwischen Patient und Arzt gibt.
weiterlesen...

17.11.2020 – Röttgen: Mache mir DocMorris-Werbung nicht zu eigen

POLITIK | Kandidaten-Auftritt Jungen Union |

Berlin - Ein Auftritt der drei Kandidaten für den CDU-Parteivorsitz sorgte kürzlich besonders bei Apothekern für Ärger und Empörung: Beim „The Pitch“ genannten Event der Jungen Union trugen Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen von DocMorris gesponserte Mundschutzmasken mit dem aufgedruckten Logo der niederländischen Versandapotheke. Daraufhin schrieb auch Apotheker Hubertus Nehring von der Apotheke am Markt in Winsen Protestbriefe an die drei Politiker – und erhielt zwei Antworten. Immerhin will sich Röttgen den Werbeaufdruck nicht zu eigen machen.
weiterlesen...

17.11.2020 – Kinderpornos auf dem Laptop – Apotheker verliert Approbation

POLITIK | Berufsunwürdigkeit |

Berlin - Gegen einen Apotheker aus Bayern wurde wegen Besitzes kinderpornografischen Materials ein Strafbefehl erlassen. Jetzt klagt er gegen den Entzug seiner Approbation, den die Regierung Mittelfranken verhängt hat. Das Verwaltungsgericht Ansbach (VG) hat zumindest die aufschiebende Wirkung der Klage bestätigt – auch wenn der Entzug der Approbation im ausstehenden Hauptsacheverfahren bestätigt werden dürfte.
weiterlesen...

16.11.2020 – Risikopatienten sollen Anspruch auf Schutzmasken erhalten

POLITIK | Drittes Bevölkerungsschutzgesetz |

Berlin - Während der „epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ sollen Personen mit besonders hohem Risiko für einen schweren oder gar tödlichen COVID-19-Krankheitsverlauf nicht nur Anspruch auf Impfungen und Testungen haben. Auch Schutzmasken sollen ihnen zustehen. Diese sollen sie voraussichtlich in Apotheken bekommen. Das sieht ein Änderungsantrag zum Dritten Bevölkerungsschutzgesetz vor, das diese Woche abschließend vom Bundestag beraten wird. Die Details zum Schutzmaskenanspruch, auch zur Abgabe in Apotheken, sind nach Inkrafttreten des Gesetzes noch per Rechtsverordnung zu regeln.
weiterlesen...

16.11.2020 – Neuer Präsident für die Klinikapotheker

POLITIK | Dr. Thomas Vorwerk |

Berlin - Der Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) hat einen neuen Präsidenten: Dr. Thomas Vorwerk vom KRH Klinikum Region Hannover. Der bisherige erste Vizepräsident tritt die Nachfolge von Professor Dr. Frank Dörje aus Erlangen an, der nun gemäß ADKA-Regularien, den Posten des zweiten Vizepräsidenten übernommen hat.
weiterlesen...

16.11.2020 – Bestellung von Corona-Schnelltests: Gründlichkeit vor Schnelligkeit

POLITIK | Landesregierung weist Vorwürfe zurück |

Berlin - Fünf Millionen Corona-Schnelltest hat das Land als Notreserve geordert. Das löst bei der Opposition Kritik aus, sie hat Fragen an den Gesundheitsminister. Dieser weist den Vorwurf der Verschleppung zurück. Aber Patientenschützern fehlt etwas ganz anderes.
weiterlesen...

16.11.2020 – Hausärzte schimpfen über Gesundheitsministerium

POLITIK | Grippeimpfstoffe |

Berlin - Der Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, Gerald Quitterer, hat den Vorrat der Staatsregierung von mehr als einer halben Million Grippe-Impfdosen kritisiert.
weiterlesen...

16.11.2020 – Modellprojekt: 200 Grippeimpfungen in Apotheken

POLITIK | Nordrhein |

Berlin - Während die Ärzte Nordrheins den Stopp der Grippeimpfungen durch Apotheker fordern, feiern der Apothekerverband (AVNR) und die AOK Rheinland/Hamburg das Projekt als Erfolg: Aktuell seien bereits 250 Apothekerinnen und Apotheker aus insgesamt 125 Apotheken ärztlich geschult worden, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. Die Fortbildungen würden durch erfahrene Impfärzte und auf der Grundlage gesetzlich abgestimmter Regelungen mit dem RKI (Robert-Koch-Institut) und PEI (Paul-Ehrlich-Institut) durchgeführt.
weiterlesen...

16.11.2020 – Notdienstfonds: AvP-Apotheker haften persönlich

POLITIK | Abrechnung für Q3 |

Berlin - Die AvP-Insolvenz hat für betroffene Apotheken einen weiteren negativen Nebeneffekt: Für zwei Monate hat das Rechenzentrum keine Beträge an den Nacht- und Notdienstfonds (NNF) überwiesen. Weil die Inhaber für diese Beträge persönlich haften, müssen sie sie im schlimmsten Fall doppelt bezahlen. Der Deutsche Apothekerverband (DAV) hat in Abstimmung mit dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) zumindest einen Aufschub der Zahlungen ermöglicht.
weiterlesen...

15.11.2020 – Pharmazeutin Emer Cooke wird EMA-Chefin

POLITIK | Europäische Arzneimittel-Agentur |

Amsterdam - Wann kann ein Covid-19-Impfstoff für die EU zugelassen werden? Eine Antwort wird von der Europäischen Arzneimittel-Agentur erwartet – und von der ersten Frau an ihrer Spitze. Emer Cooke übernimmt einen Spitzenjob in Krisenzeiten.
weiterlesen...

14.11.2020 – Abda-Präsidentenwahl: Solo für Overwiening

POLITIK | Nachfolge für Friedemann Schmidt |

Berlin - Gabriele Regina Overwiening wird ab 2021 voraussichtlich als erste Präsidentin die Abda führen. Die Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe (AKWL) ist alleinige Kandidatin für das Spitzenamt der Abda. Das geht aus dem Wahlaufsatz für die Mitgliederversammlung am 9. Dezember hervor. Mathias Arnold kandidiert erneut für das Amt des Abda-Vizepräsidenten, das er bereits seit acht Jahren ausübt.
weiterlesen...

13.11.2020 – Bundesregierung: Keine Lockerungen in Sicht

POLITIK | Corona-Maßnahmen |

Berlin - Nach der Halbzeit des Teil-Lockdowns zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Deutschland will die Bundesregierung an den Einschränkungen absehbar festhalten. „Für die Bundesregierung kann ich sagen, dass bei diesem Stand der Dinge für Montag jedenfalls keine Lockerungen von Einschränkungen zu erwarten sind”, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin. „Die kann es noch nicht geben.”
weiterlesen...

13.11.2020 – Abda: 60 Cent, mindestens 7,50 Euro

POLITIK | Corona-Tests |

Berlin - 40 Cent pro Sars-CoV-2-Antigentest sind zu wenig, schreibt die Abda in ihrer Stellungnahme zur Coronavirus-Testverordnung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Das Ziel, die Handelsspannen von Großhändlern und Apotheken zu deckeln, wird aber unterstützt.
weiterlesen...

Artikel 1 - 20 von 8247 Artikel
>>
Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner