• Alle Meldungen

    ApoRisk® Nachrichten | Wir bringen Sie auf den neuesten Stand!

  • Pressemitteilungen

    ApoRisk® Presse | Aktuelle Presseinformationen rund um das Unternehmen

  • Die wichtigsten Services auf einen Blick

    Wir sind für Sie da - online, telefonisch oder vor Ort

  • Kontakt

    Wir helfen Ihnen schnell, kompetent und unbürokratisch weiter.

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

26.04.2017 – Auslaufmodell Apothekenhonorar

POLITIK | DAV-Wirtschaftsforum |

Berlin - Das seit 2004 gültige Honorarsystem für die deutschen Apotheken ist in den Augen der Politik ein Auslaufmodell. Bei der Podiumsdiskussion beim 54. DAV-Wirtschaftsforum waren sich alle Teilnehmer einig, dass die an der Packungsabgabe anknüpfende Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) grundlegend renoviert werden muss. Dem stimmte selbst DAV-Chef Fritz Becker zu. Nur: In welche Richtung die Reise beim Apothekenhonorar geht, blieb offen. Es wird aber ein langer und komplizierter Prozess werden.
weiterlesen...

27.04.2017 – Apothekerverband plant digitale Rezeptsammelstellen

POLITIK | Baden-Württemberg |

Berlin - Während um dem DocMorris Arzneimittelabgabeterminal in der kleinen Baden-Württembergischen Gemeinde Hüffenhardt ein Rechtsstreit seinen Lauf nimmt, plant auch der Landesapothekerverband (LAV) die digitale Zukunft auf dem Land. Digitale Rezeptsammelstellen sollen demnächst die alten Briefkästen ablösen. Das spart Zeit und Mühe und könnte den ansonsten aus Apothekersicht eher lästigen Rezeptsammelstellen eine Renaissance bescheren. Im „Ländle“ gibt es mehr als 100 Rezept-Briefkästen.
weiterlesen...

27.04.2017 – Apothekerhaus: 30 Millionen Euro für ABDA

POLITIK | Mendelssohn-Palais |

Berlin - Der Verkauf des ausrangierten Apothekerhauses in der Berliner Jägerstraße geht in die heiße Phase. Der ABDA liegen eine Handvoll interessanter Verkaufsangebote auf dem Tisch. Dem Vernehmen nach sollen die gebotenen Kaufpreise eine „sorgenfreie“ Finanzierung des neuen Apothekerhauses in der Heidestraße ermöglichen. Die Rede ist von einem Betrag etwas über 30 Millionen Euro.
weiterlesen...

27.04.2017 – DAK: „Das Rezept schicken wir Ihnen nicht zurück“

APOTHEKENPRAXIS | BtM-Retax |

Berlin - Apotheker können Retaxationen wegen Formfehlern seit dem Schiedsspruch des vergangenen Jahres abwenden – allerdings nur vor der Abrechnung. Fällt der Fehler erst auf, wenn die Verordnung bereits auf dem Weg zur Krankenkasse ist, ist es zu spät. So wie bei einem Betäubungsmittelrezept einer Apotheke in Dresden, bei dem ein Buchstabe fehlte und das die Inhaberin jetzt mehrere hundert Euro kosten wird.
weiterlesen...

27.04.2017 – Linda 24/7 gegen Amazon Prime

APOTHEKENPRAXIS | Apothekenkooperationen |

Berlin - Die Apothekenkooperation Linda geht mit einem neuen Konzept an den Start: „Linda 24/7“ soll ein neuartiges Vorbestell- und Lieferkonzept werden, das weit über einen Webshop hinausreicht. Mit „voller Wucht“ will die Geschäftsstelle in Köln den Markt erobern; als Partner sind bei dem Projekt Phoenix, ADG und Payback an Bord. Parallel bekommen die MVDA-Mitglieder Zugriff auf Leistungen, die bisher Linda-Apotheken vorbehalten waren.
weiterlesen...

27.04.2017 – Zu Informationspflichten eines Preisvergleichsportals im Internet

APOTHEKE | Steuer & Recht |

Der unter anderem für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat sich mit der Frage befasst, welche Informationspflichten dem Betreiber eines im Internet angebotenen Preisvergleichsportals obliegen.
weiterlesen...

27.04.2017 – Unterbringung in ungeeigneter Einrichtung rechtfertigt Schadensersatz nach Art. 5 Abs. 5 EMRK

GESUNDHEIT | Steuer & Recht |

Das Oberlandesgericht Nürnberg folgt der Rechtsprechung des EGMR und hat einem Kläger, der wegen psychischer Krankheit statt in einem Krankenhaus, einer Klinik oder einer anderen geeigneten Einrichtung in einer Justizvollzugsanstalt untergebracht war, eine Entschädigung zugesprochen.
weiterlesen...

27.04.2017 – Zur Aufsichtspflicht beim Einkaufen mit Kindern

SICHERHEIT | Steuer & Recht |

Ein 3-jähriges Mädchen wollte an der Kasse eines Supermarktes in Augsburg nicht mehr im Einkaufswagen sitzen. Deshalb ließ es der Vater laufen. Was genau dann passierte, konnte nicht mehr aufgeklärt werden.
weiterlesen...

27.04.2017 – Zur Tierhaltung in einer Mietwohnung

SICHERHEIT | Steuer & Recht |

Eine in einem Mietvertrag enthaltene Klausel, wonach "Tierhaltung nicht gestattet ist", stellt Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vermieters dar, wenn die Parteien diese nicht individuell ausgehandelt haben, und ist nach § 307 Abs. 2 Nr. 1 BGB unwirksam.
weiterlesen...

26.04.2017 – TK fordert Änderungen beim Risikostrukturausgleich

POLITIK | Forderungen zur Bundestagswahl |

Berlin - Die Techniker Krankenkasse hat ihre gesundheitspolitischen Forderungen zur Bundestagswahl veröffentlicht. TK-Chef Baas äußert darin unter anderem Kritik am morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleich, dem Morbi-RSA. Das System setze Fehlanreize. Für einzelne Krankenkassen könne die Entwicklung existenzbedrohend werden, warnt er.
weiterlesen...

26.04.2017 – Muss das Aut-idem-Kreuz ein „Kreuz“ sein?

APOTHEKENPRAXIS | Verordnungsfrage |

Stuttgart - Mithilfe des Aut-idem-Kreuzes können Ärzte verhindern, dass das verordnete Arzneimittel gegen ein rabattiertes ausgetauscht wird. Aber muss das Kreuz wirklich ein „Kreuz“ sein? Oder geht es nur darum, das entsprechende Feld auf dem Muster 16, dem rosa Rezeptformular, zu kennzeichnen?
weiterlesen...

25.04.2017 – Ronja Kemmer (CDU) besucht Sanacorp

POLITIK | Politikerbesuch |

Berlin - Der Großhändler Sanacorp hat Besuch von einer CDU-Delegation erhalten. Die Abgeordneten waren zu Besuch in der Ulmer Niederlassung der Genossenschaft. Von dort aus versorgen 240 Mitarbeiter des Großhändlers Apotheken in Oberschwaben und den Regionen Bodensee, Bayerisches Schwaben, Schwäbische Alb und Ostwürttemberg. Marketing-Vorstand Frank Hennings nutzte die Gelegenheit, um auf die Sorgen des Großhandels aufmerksam zu machen.
weiterlesen...

26.04.2017 – Arzneimittelpreise: Ärzte fürchten Chaos

POLITIK | Erstattungspreise |

Berlin - Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) warnt vor einem verschärften Regressrisiko für Ärzte bei der Verschreibung von Medikamenten. Vorstandsvize Stephan Hofmeister forderte den Gesetzgeber zu einer Klarstellung auf, nachdem das Verfahren zur Findung von Arzneimittelpreisen gerichtlich gekippt worden war.
weiterlesen...

26.04.2017 – Erste Verbesserungen für Patienten, ernste Herausforderungen für Apotheken

BRANCHENNACHRICHTEN

Die jüngst beschlossenen Gesetze zur Stärkung der Arznei- und Hilfsmittelversorgung können die Versorgung vieler Patienten verbessern, doch die Apotheken als Leistungserbringer stehen derzeit ernsten Herausforderungen bei den ordnungspolitischen Rahmenbedingungen gegenüber.
weiterlesen...

26.04.2017 – FDP: Wahlkampf vor der Apotheke

POLITIK | Nordrhein-Westfalen |

Berlin - Auf die FDP sind Apotheker derzeit nicht gut zu sprechen. Weil sich die FDP-Führung gegen ein Rx-Versandverbot stark macht, wenden sich viele Apotheker von den Freien Demokraten ab. Trotzdem traute sich Kandidatin Wiebke Reerink im NRW-Wahlkampf mit einem Werbestand direkt vor die Globus-Apotheke. Und wurde noch nicht einmal verscheucht. Das hatte aber keinen politischen Grund.
weiterlesen...

26.04.2017 – ABDA zahlt den Boni-Deckel

POLITIK | Prozesskosten |

Berlin - Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zu Rx-Boni war für die Apotheker ein politisches Erdbeben. Der Gesetzgeber tut sich mit einer Reaktion schwer, die ABDA befürchtet schwere Folgen für den Markt. Dass die Apotheker nun auch die Kosten für das Ausgangsverfahren komplett bezahlen müssen, ist da eher eine Randnotiz. Das hat das Oberlandesgericht Düsseldorf (OLG) gestern entschieden und damit den jahrelangen Rechtsstreit endgültig beendet.
weiterlesen...

26.04.2017 – Becker schließt mit GroKo ab

POLITIK | DAV-Wirtschaftsforum |

Berlin - Fritz Becker, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV), hat die Apotheker zur Geschlossenheit aufgerufen. Zur Eröffnung des DAV-Wirtschaftsforums forderte er die Kollegen auf, weiter für ein Rx-Versandverbot zu kämpfen. Alle genannten Alternativvorschläge – etwa der von der SPD ins Spiel gebrachte Boni-Deckel – seien naiv. Jetzt sollen sich die Apotheker auf die Zeit nach der Bundestagswahl konzentrieren.
weiterlesen...

26.04.2017 – „Das härteste Quartal seit dem AMNOG“

POLITIK | DAV-Wirtschaftsforum |

Berlin - Ein ungebremstes Wachstum des Versandhandels mit rezeptpflichtigen Arzneimitteln führt aus Sicht der ABDA langfristig zum „Todesstoß“ für die flächendeckende Versorgung und für viele Apotheken in Deutschland. Es sei „blauäugig“ anzunehmen, das in allen Branchen zu beobachtende Wachstum des Internethandels werde einen Bogen um die Apotheken machen, sagte Claudia Korf, ABDA-Geschäftsführerin Wirtschaft, Soziales und Verträge, beim 54. DAV-Wirtschaftsforum. Korf rechnet bereits mittelfristig mit einen Anstieg des Versandapothekenanteils bei Rx-Arzneimitteln auf 10 Prozent.
weiterlesen...

26.04.2017 – EMA empfiehlt Spinraza

PHARMAZIE | Spinale Muskelatrophie |

Berlin - Die spinale Muskelatrophie (SMA) zählt zu den seltenen Erkrankungen und beruht auf einem Gendefekt. Bislang ist kein Arzneimittel zur Behandlung in Europa zugelassen. Mit der Zulassungsempfehlung der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) könnte mit Spinraza demnächst eine medikamentöse Therapie auf den Markt kommen.
weiterlesen...

26.04.2017 – Remifentanil: Krisensitzung beim BfArM

PHARMAZIE | Lieferengpässe |

Berlin - Der Wirkstoff Remifentanil hat Vorteile, auf die vor allem niedergelassene Ärzte ungern verzichten. Nun mangelt es an dem Mittel. Große Gefahren für Patienten sieht die Fachgesellschaft zwar nicht. Sauer auf die Pharmaindustrie sind die Narkoseärzte trotzdem.
weiterlesen...

26.04.2017 – Perocur: Forte ist zurück

PHARMAZIE | Antidiarrhoika |

Berlin - Hexal meldet sich mit Perocur 250 mg zurück – dem Nachfolger des 2011 zurückgerufenen Perocur forte. Die Hefekapseln hatten in den vergangenen Jahren ein Auf und Ab erlebt.
weiterlesen...

26.04.2017 – Wandersnacks: Nicht zu viel Zucker

PANORAMA | Ernährung |

Leonberg - Wer auf Wandertour geht, sollte nicht zu viel Zucker im Gepäck haben. Zucker sorgt zwar dafür, dass der Blutzuckerspiegel sehr schnell ansteigt, aber auch fix wieder fällt. Der Energieschub hält also nicht lange vor und mindert sogar die Fettverbrennung im Körper, sagt Boris Gnielka von der Zeitschrift „Outdoor“.
weiterlesen...

25.04.2017 – Ulmer Virologe wird STIKO-Chef

PANORAMA | Robert-Koch-Institut |

Berlin - Thomas Mertens wird neuer Vorsitzender der Ständigen Impfkommission am Robert Koch-Institut (RKI). Der 67-jährige Virologe ist Ärztlicher Direktor des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Ulm. Künftig wird er entscheidend an Impfempfehlungen für ganz Deutschland beteiligt sein.
weiterlesen...

26.04.2017 – Ist er der erste Amazon-Apotheker?

MARKT | Versandhandel |

Berlin - Der Einstieg des Versandriesen Amazon in den deutschen Apothekenmarkt nimmt konkrete Züge an: Nach Informationen von APOTHEKE ADHOC wurden die Münchener Bienen-Apotheken als Kooperationspartner gewonnen. Der US-Konzern will einen Lieferdienst für Arzneimittel aufziehen – mit Apotheken vor Ort als Exklusivpartner. Details zum Pilotprojekt in München sind noch nicht bekannt, die Tinte auf den Verträgen soll aber bereits trocken sein.
weiterlesen...

26.04.2017 – SPD-Bonus kostet jede Apotheke 27.000 Euro

APOTHEKENPRAXIS | DAV-Wirtschaftsforum |

Berlin - Die SPD hat lehnt ein Rx-Versandverbot ab und hat als Reaktion auf das EuGH-Urteil vorgeschlagen, gedeckelte Rx-Boni in Höhe von einem Euro für alle auf Probe zu ermöglichen. Ein solches Modell hätte jeden Apotheker im vergangenen Jahr einen Verlust von 26.775 Euro gekostet, hat der Deutsche Apothekerverband (DAV) ausgerechnet. Dr. Eckart Bauer, ABDA-Abteilungsleiter im Bereich Wirtschaft, Soziales und Verträge, hat beim DAV-Wirtschaftsforum noch beunruhigendere Zahlen vorgestellt.
weiterlesen...

26.04.2017 – DocMorris-Automat: OTC aus Hüffenhardt

APOTHEKENPRAXIS | Versandapotheken |

Berlin - DocMorris hat den Automaten im baden-württembergischen Hüffenhardt wieder in Betrieb genommen. Allerdings werden derzeit nur nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel verkauft. Die Versandapotheke sieht sich rechtlich auf der sicheren Seite – und hat parallel Klage gegen das Verbot der Ausgabe von Rx-Medikamenten eingereicht.
weiterlesen...

25.04.2017 – Impfungen und Narkolepsie

PHARMAZIE | Auswertung des Paul-Ehrlich-Instituts |

Stuttgart - Impfungen stehen immer wieder im Verdacht, für Todesfälle, bleibende Schäden und chronische Erkrankungen verantwortlich zu sein. Eine Erkrankung, die immer wieder mit verschiedenen Impfungen in Zusammenhang gebracht wird, ist die Narkolepsie. Aber ist so ein Zusammenhang tatsächlich nachweisbar? Das Paul-Ehrlich-Institut hat die Verdachtsfälle von 2015 aufgearbeitet und ausgewertet.
weiterlesen...

25.04.2017 – Ärzte: Schicht statt Selbstständigkeit

POLITIK | Arztstatistik 2016 |

Berlin - Gibt der Arzt auf, ist auch die Apotheke in Gefahr. Diese Gleichung gilt in der Politik vielfach als Erklärung für den seit Jahren anhaltenden Rückgang der Apothekenzahlen in Deutschland. Die aktuelle Statistik der Bundesärztekammer (BÄK) zeigt zwar insgesamt einen gegenläufigen Trend: Die Zahl der Mediziner steigt – aber nur in Krankenhäusern. Dagegen sank 2016 die Zahl der niedergelassenen Ärzte leicht.
weiterlesen...

25.04.2017 – Wenn der Arzt zum Feind wird

POLITIK | Arzt-Apotheker-Verhältnis |

Berlin - Apotheker sind auf verordnende Ärzte angewiesen – und müssen sich im Alltag regelmäßig über sie ärgern. Vor allem unklare und falsche Verordnungen sowie fehlende Angaben auf dem Rezept treiben die Teams in den Apotheken in den Wahnsinn. Den Praxen hinterher zu telefonieren, macht keinen Spaß. Doch richtig ernst wird es, wenn das Verhältnis zerrüttet ist. Wenn Ärzte zum Konkurrenten werden. Oder wenn Rezepte, die das wirtschaftliche Überleben einer jeden Apotheke sichern, ausbleiben.
weiterlesen...

25.04.2017 – So kommen die Kollegen mit Ärzten aus

POLITIK | APOSCOPE-Umfrage |

Berlin - Sie sehen sich nicht besonders oft, müssen aber idealerweise gut zusammen funktionieren: Von einer guten Zusammenarbeit zwischen Arzt und Apotheker profitieren vor allem die Patienten. Aber auch die Heilberufler können sich das Berufsleben erleichtern, wenn die Kommunikation stimmt. Aber wie ist es allgemein um das Verhältnis der Berufsgruppen bestellt? Bei einer APOSCOPE-Umfrage gaben Apothekenteams an, wo es am meisten hakt.
weiterlesen...

24.04.2017 – Keine Apotheker unter Abrechnungsbetrügern

POLITIK | NRW-Ersatzkassen |

Düsseldorf - Mehr als 700.000 Euro zurück gab es 2016 für die Ersatzkassen in Nordrhein-Westfalen. Ärzte, Zahnärzte, Pflegedienste und Heilmittelerbringer hatten gefälschte Abrechnungen eingereicht oder andere Betrügereien begangen. Apotheker fanden sich im vergangenen Jahr nicht unter den schwarzen Schafen, sagt eine Sprecherin der NRW-Vertretung des Verbands der Ersatzkassen (VDEK).
weiterlesen...

25.04.2017 – FDP will Apothekenbusse übers Land schicken

POLITIK | Schleswig-Holstein |

Berlin - Am 7. Mai wählen die Bürger Schleswig-Holsteins ihren neuen Landtag. Im nördlichsten Bundesland sagen die Umfragen wie vor fünf Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen von SPD und CDU voraus. Wahrscheinlich kann SPD-Ministerpräsident Torsten Albig aber seine Koalition mit Grünen und dem Südschleswigschen Wählerverband (SSW) fortsetzen. Im Wahlkampf spielen Apothekenthemen so gut wie keine Rolle – auch in den Wahlprogrammen nicht. Die FDP will zur medizinische Versorgung auf dem Land Arzt- und Apothekenbusse in die Dörfer zwischen Nord- und Ostsee schicken. Und die AfD will die Apothekengründung mit zinsfreien Darlehen fördern.
weiterlesen...

25.04.2017 – Ostergrüße: Apotheker verbannt SPD-Eier

POLITIK | Bremen |

Berlin - Zwar gibt es in der Hansestadt Bremen aktuell keinen Grund, heißen Wahlkampf zu führen. Trotzdem laufen sich die Parteien schon warm für die Bundestagswahl am 24. September. Am Ostersamstag verteilten SPD-Mitglieder im Bremer E-Center gefärbte Ostereier an die Passanten. Apotheker Frithjof Wehrmann staunte nicht schlecht, als auch vor der Eingangstür seiner „Alte Apotheke“ zwei langjährige Kunden traf, die Ostereier verteilten.
weiterlesen...

25.04.2017 – Feuerwehreinsatz: Apotheker reagiert vorbildlich

PANORAMA | Nordrhein-Westfalen |

Berlin - Kleine Ursache, große Wirkung: Ein zerbrochenes Quecksilber-Thermometer hat in der Hubertus-Apotheke in Dorsten einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Rettungskräfte rückten mit mehreren Wagen an.
weiterlesen...

25.04.2017 – Migränemittel: Novartis teilt mit Amgen

PHARMAZIE | Pharmakonzerne |

Berlin - Weltweit leiden Betroffene unter episodischer und chronischer Migräne. Bei dem von Novartis und Amgen gemeinsam entwickelten Wirkstoff AMG 334 (Erenumab) wurden nun die entsprechenden Vertriebsrechte aufgeteilt.
weiterlesen...

25.04.2017 – Arilin: Probleme in Wirkstofffreisetzung

PHARMAZIE | AMK-Meldungen |

Berlin - Dr. August Wolff ruft diverse Arilin-Produkte zurück. Grund sind Probleme bei der Freisetzung des Wirkstoffs Metronidzol. Auch Mylan meldet Probleme und ruft Klacid forte zurück: Das Etikett des Antibiotikums ist nicht eindeutig mit der Auffüllinie für Wasser deklariert. Auch Produkteinstellungen zählen zu den AMK-Meldungen der Woche.
weiterlesen...

25.04.2017 – Apothekerin bedroht: Täter soll in die „Geschlossene“

INTERNATIONALES | Kriminalität |

Berlin - Vor fast drei Jahren hat ein psychisch gestörter, drogenabhängiger Mann eine Apothekerin im Schweizerischen Thun bedroht. Das Berner Obergericht ordnete daraufhin unter anderem eine stationäre Therapie an. Das Bundesgericht bestätigte nun das Urteil. Währenddessen sitzt der Täter schon seit seiner Verhaftung im Gefängnis, obwohl er nie zu einer Haftstrafe verurteilt wurde. Denn Therapieplätze für psychisch kranke Straftäter sind rar.
weiterlesen...

25.04.2017 – Fresenius kauft Biosimilars von Merck

MARKT | Pharmakonzerne |

Bad Homburg - Der Medizinkonzern Fresenius stellt die Weichen für sein weiteres Wachstum und übernimmt über seine Infusionssparte Kabi den US-Generikahersteller Akorn. Zudem wollen die Bad Homburger das Biosimilars-Geschäft des Darmstädter Pharma- und Chemiekonzerns Merck schlucken.
weiterlesen...

25.04.2017 – Kachout jetzt bei Quiris

MARKT | OTC-Hersteller |

Berlin - Adil Kachout ist wieder da: Der ehemalige OTC-Chef von Stada ist seit 1. April neuer Geschäftsführer bei Quiris. Beim Mittelständler aus Gütersloh hat er sich viel vorgenommen.
weiterlesen...

25.04.2017 – Ein Drittel mehr PTA seit 2006

APOTHEKENPRAXIS | Apothekenpersonal |

Berlin - Die Zahl der Apotheke sinkt, doch die gute Nachricht ist: Mehr Mitarbeiter als je zuvor kümmern sich um die Versorgung der Patienten. Wie die ABDA mitteilt, ist die Zahl der Beschäftigten im vergangenen Jahr auf 156.428 gestiegen. Das sind 9 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren.
weiterlesen...

25.04.2017 – Tod des Vaters 33 Jahre verschwiegen - Tochter muss Unfallrente zurückzahlen

SICHERHEIT | Steuer & Recht |

Das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen (LSG) hat entschieden, dass eine generalbevollmächtigte Tochter für die Auflösung des elterlichen Rentenkontos als Verfügende haftbar ist.
weiterlesen...

25.04.2017 – Unterlassene Information des Vermieters über den Tod eines Mieters vertragswidrig

SICHERHEIT | Steuer & Recht |

Die unterlassene Information des Vermieters über den Tod der Mieterin über einen Zeitraum von mehreren Monaten hinweg ist vertragswidrig und berechtigt den Vermieter zur Kündigung des Mietverhältnisses gegenüber den Verwandten, die vor dem Tod in die Wohnung eingezogen sind und seitdem dort weiter wo
weiterlesen...

25.04.2017 – Weniger Apotheken, mehr Personal

BRANCHENNACHRICHTEN

In Deutschland gibt es immer weniger Apotheken, die jedoch mehr pharmazeutisches Personal für die Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln beschäftigen.
weiterlesen...

24.04.2017 – Weitere Konkurrenz für Enbrel und MabThera

PHARMAZIE | Zulassungsempfehlung für Biosimilars |

Stuttgart - Mit großer Wahrscheinlichkeit werden demnächst zwei weitere Biosimilars aus dem Hause Sandoz den Markt bereichern. Der Humanarzneimittelausschuss der EMA (CHMP) hat sich für die Zulassung von Rituximab- und Etanercept-Nachahmern ausgesprochen. Die Indikationen entsprechen denen der Original-Präparate MabThera von Roche und Enbrel von Pfizer.
weiterlesen...

23.04.2017 – Weltweiter „March for Science“

PANORAMA | Forschung |

Berlin - Fakten statt Fake: Um die Anerkennung wissenschaftlicher Ergebnisse ging es den Demonstranten des „March for Science“ – und um die Freiheit der Forschung. Selbst auf Helgoland gingen dafür Menschen auf die Straße.
weiterlesen...

24.04.2017 – Frauen: Hausarbeit kostet Arbeitszeit

PANORAMA | Hausarbeit |

Berlin - Der größte Teil unbezahlter Hausarbeit, Kinderbetreuung und Angehörigen-Pflege wird in Deutschland weiterhin von Frauen geleistet. Das bestätigt eine Studie, derzufolge Frauen für unentlohnte Hausarbeiten 60 Prozent mehr Zeit aufbringen als Männer. Über das Ergebnis des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe vom Sonntag.
weiterlesen...

24.04.2017 – Deutsche fühlen sich länger fit

PANORAMA | Umfrage |

Berlin - Die Deutschen bleiben im Alter immer länger gesund. So haben Frauen mit 65 fast drei gesunde Jahre mehr vor sich als noch vor einigen Jahren. Das hat das Max-Planck-Institut für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock berechnet.
weiterlesen...

24.04.2017 – Cerealien und Fertigsoßen sind Zuckerbomben

PANORAMA | Testurteile |

Berlin - Von manch einer Packung Frühstücks-Cerealien lächelt eine lustige Comicfigur. Gerade diese Kinder ansprechenden Produkte enthalten jedoch große Mengen Zucker, warnt die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Zeitschrift „test“.
weiterlesen...

24.04.2017 – Zöliakie-Selbsttest zu ungenau

PHARMAZIE | Selbstdiagnose |

Berlin - Ein kleiner Pieks in den Finger, ein wenig Blut auf einem Teststreifen – und schon zeigt sich, ob jemand die Autoimmunerkrankung Zöliakie hat oder nicht. Das jedenfalls versprechen Schnelltests aus der Apotheke. Sicher seien diese rezeptfrei erhältlichen Tests aber nicht, warnt die Deutsche Zöliakie-Gesellschaft (DZG). Nur ein Arzt könne eine Diagnose stellen.
weiterlesen...

24.04.2017 – FDA: Kein Codein und Tramadol unter 12 Jahren

PHARMAZIE | USA |

Berlin - Die US-Arzneimittelbehörde (FDA) hat neue Warnungen für Codein und Tramadol bei der Anwendung an Kindern und Stillenden herausgegeben. Die Anwendung soll beschränkt werden, da beide Wirkstoffe ein nicht unerhebliches Risiko bergen: Sie könnten die Atmung verlangsamen und zu schließlich zu Atemnot und Tod führen.
weiterlesen...

24.04.2017 – Jeder Zehnte hat chronische Niereninsuffizienz

PHARMAZIE | Volkskrankheiten |

Mexiko-Stadt - Eine Million Menschen sterben pro Jahr an Nierenversagen. Dialyse und Transplantationen fressen die Gesundheitsbudgets auf. Trotzdem machen Regierungen zu wenig dagegen, klagen Experten.
weiterlesen...

24.04.2017 – Zentropil: Hexal streicht Aut-idem-Generikum

PHARMAZIE | Antiepileptika |

Berlin - Ersatzlos gestrichen – heißt es für das Antiepileptikum Zentropil von Hexal. Die Packungen zu 100 und 200 Tabletten werden nicht mehr hergestellt, auch Restbestände gibt es nicht mehr. Erschwerend kommt hinzu: Der Wirkstoff Phenytoin steht auf der Aut-idem-Liste.
weiterlesen...

24.04.2017 – Bern: Cannabis bald legal vom Apotheker

INTERNATIONALES | Schweiz |

Bern - 210.000 Eidgenossen haben laut Befragungen in den vergangenen 30 Tagen Cannabis konsumiert. Bis zu 500 Kiffer in der Hauptstadt Bern sollen den Stoff bald ganz legal in der Apotheke erhalten. Der Start des zunächst auf drei Jahre beschränkten Modellversuchs steht laut Zeitungsbericht jetzt kurz bevor. Bewährt sich die kontrollierte Abgabe, könnte der Weg für eine Legalisierung von Verkauf und Konsum in der Schweiz geebnet werden.
weiterlesen...

24.04.2017 – FDP Baden-Württemberg stellt sich gegen Lindner

POLITIK | Rx-Versandverbot |

Berlin - FDP-Chef Christian Lindner will die Apotheken nicht „unter Naturschutz stellen“ und lehnt daher ein Verbot des Rx-Versandhandels ab. So steht es auch im von der FDP-Führung vorgeschlagenen Wahlprogramm. Auf dem Bundesparteitag der Freien Demokraken am kommenden Wochenende könnte es aber zu einer kontroversen Debatte über die Arzneimittelversorgung in Deutschland kommen. Denn es liegt ein Gegenantrag des FDP-Landesverband Baden-Württemberg vor. Der fordert abweichend von der Parteilinie ein befristetes Rx-Versandverbot.
weiterlesen...

24.04.2017 – Ohne ABDA: Lauterbach trifft Versandapotheken

POLITIK | Rx-Versandverbot |

Berlin - Ungeachtet der ABDA-Absage will SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach die Suche nach einer Alternative zum von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) vorgeschlagenen Rx-Versandverbot fortsetzen. Am kommenden Donnerstag trifft sich Lauterbach wie geplant zum einem Gespräch mit Vertretern von deutschen und europäischen Versandapotheken. Eingeladen sind der Bundesverband Deutscher Versandapotheker (BVDVA) und der Verband der EU-Versandapotheken (EAMSP). Die ABDA hatte ihre Teilnahme nach dem gescheiterten Koalitionsgipfel abgesagt, weil die SPD bei ihrem Nein zum Rx-Versandverbot geblieben war. Auch die Union sitzt nicht am Tisch.
weiterlesen...

24.04.2017 – BMG sieht kein Retax-Risiko

POLITIK | Exklusivverträge |

Berlin - Die Rollenverteilung im Rechtsstaat ist klar: Der Gesetzgeber gibt die Gesetze, die Gerichte legen sie aus. Dabei ist vor allem der Wortlaut entscheidend, zur Interpretation wird aber auch der „Wille des Gesetzgebers“ herangezogen, den die Gerichte etwa aus der Entstehungsgeschichte ableiten. In dieser Hinsicht könnte es spannende neue Retax-Verfahren geben, denn die Krankenkassen kündigen an, den klar formulierten Willen des Gesetzgebers sehenden Auges zu ignorieren.
weiterlesen...

24.04.2017 – OTC-Hersteller trommeln für Apotheken

POLITIK | Anzeigenkampagne |

Berlin - Der Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller (BAH) weist mit einer groß angelegten Anzeigenkampagne auf den Stellenwert von OTC-Medikamenten und die gute Beratung in den Apotheke hin. Das berichtet PHARMA ADHOC. Dem Verband geht es nach dem EuGH-Urteil auch darum, der Trivialisierung von Arzneimitteln entgegen zu wirken.
weiterlesen...

24.04.2017 – Strafverfahren: Ex-Großhandelschefs müssen zahlen

MARKT | Betrugsvorwürfe |

Berlin - Die ehemaligen Großhandelschefs Wolfgang und Claus Kapferer müssen einen Millionenbetrag zahlen, damit ein Strafverfahren gegen sie eingestellt wird. Im Streit mit der Versandapotheke Medikamente-per-Klick von Karlheinz Ilius geht es um mutmaßlich falsch erstattete Retouren. Parallel läuft noch eine Zivilklage in derselben Angelegenheit gegen die Noweda, die den Privatgroßhändler Kapferer 2008 übernommen hatte.
weiterlesen...

24.04.2017 – Vichy hilft den Apothekerinnen von morgen

MARKT | VISION.A Awards 2017 |

Berlin - Sprache ist der Schlüssel zur erfolgreichen Integration. Deshalb hat Vichy für geflüchtete Frauen einen Online-Sprachkurs entwickelt, der sie fit für die Arbeit in einer Apotheke machen soll. Bei den VISION.A Awards 2017 gewann die Idee „Starke Frauen stärker machen" in der Kategorie CRS.Vision den zweiten Platz.
weiterlesen...

24.04.2017 – Cell-1: Gutschrift im Schneckentempo

MARKT | Freiwahl |

Berlin - Der Hersteller Swiss Medical Products (SMP) aus Uster in der Schweiz vergrätzt deutsche Apotheker: Wer Ware zurückschickt und auf eine vertraglich vereinbarte Gutschrift wartet, wird seit Monaten vertröstet. Der erste Apotheker erwägt nun eine Klage. Der bisherige Vertriebspartner OTC Siebenhandl hat den Vertriebsvertrag mit SMP fristlos gekündigt und spricht von Rufschädigung.
weiterlesen...

22.04.2017 – Apothekenschließung: Das Leben danach

APOTHEKENPRAXIS | Geschäftslokale |

Berlin - Wenn eine Apotheke zumacht, bleibt häufig eine gähnende Leere zurück. Doch sie währt in der Regel nicht lange. Früher oder später ziehen in die Räume der ehemaligen Apotheken Nachmieter ein. Nicht immer dürften sich Apotheker über ihre Nachfolger in den altehrwürdigen Apothekenräumen freuen. Doch manchmal entstehen auch sehr spannende Projekte.
weiterlesen...

24.04.2017 – Alpha-Apotheke: Vom Discounter zur Wellness-Offizin

APOTHEKENPRAXIS | ApoCheck |

Berlin - Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Nichts ist daher schwieriger als ein einmal vorhandenes Image abzustreifen. Das haben nur wenige Unternehmen geschafft – und Apotheker Markus Fischer mit seiner Alpha-Apotheke im Centro in Oberhausen. Aus der preisaktiven Discount-Apotheke hat er eine „Wellness-Offizin“ gemacht – und den Ertrag gesteigert. Das hat aber Zeit gekostet. Denn Gewohnheiten sind zäh, wie Fischer erlebt hat. Nach eineinhalb Jahren funktioniert die alte Alpha-Apotheke jetzt wieder mit neuen Konzept.
weiterlesen...

21.04.2017 – Union will SPD noch vom Rx-Versandverbot überzeugen

POLITIK | Interview Maria Michalk (CDU) |

Stuttgart - Die Union hat das Rx-Versandverbot für diese Legislaturperiode noch nicht abgeschrieben, erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion im Interview mit DAZ.online. Zeitlich sei es knapp – aber noch machbar, wenn die SPD sich bewegt. Während Unions-Fraktionsvize Georg Nüsslein die Verhandlungen für gescheitert erklärt hatte, laufen die Gespräche laut Michalk weiter.
weiterlesen...

21.04.2017 – Magersucht oder Bulimie – kann die Apotheke helfen?

PHARMAZIE | DAZ-Tipp aus der Redaktion |

Stuttgart - Es ist schwierig, Personen mit Essstörungen zu helfen, denn sie gestehen sich ihre Krankheit nicht ein. Magersüchtige stehen zu ihren Essgewohnheiten, weil sie noch schlanker werden wollen, und Bulimiker meinen trotz ihrer Essanfälle, sich im Griff zu haben. Verzweifelte Familienangehörige fragen auch in der Apotheke um Rat. Was können Sie ihnen antworten?
weiterlesen...

21.04.2017 – WHO: Dringender Handlungsbedarf bei Hepatitis

PANORAMA | Infektionskrankheiten |

Genf - Rund 325 Millionen Menschen sind nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit chronischer Hepatitis B oder Hepatitis C infiziert – aber nur ein Bruchteil von ihnen weiß das. „Hepatitis stellt ein bedeutendes weltweites Gesundheitsproblem dar“, sagte Gottfried Hirnschall, der Leiter des WHO-Hepatitis-Programms. „Wenn die Menschen nicht behandelt werden, sind sie in Lebensgefahr.“
weiterlesen...

21.04.2017 – Laumann: Pflege-Umstellung läuft reibungslos

PANORAMA | Pflegebedürftigkeit |

Berlin - Die zum Jahresbeginn angelaufene Umstellung auf ein neues Begutachtungssystem für Pflegebedürftige ist nach Einschätzung der Bundesregierung bisher weitgehend reibungslos verlaufen. Der Pflegebevollmächtigte Karl-Josef Laumann (CDU) sagte, in vielen Gesprächen mit Verbänden, Einrichtungen vor Ort oder Pflegebedürftigen selbst habe er den Eindruck gewonnen, dass die Umsetzung im Großen und Ganzen ziemlich gut funktioniere.
weiterlesen...

21.04.2017 – Reckitt: Mehr Umsatz dank Brexit

PANORAMA | OTC-Hersteller |

London - Der britische Konsumgüterkonzern Reckitt Benckiser (RB) hat seinen Umsatz im ersten Quartal nur dank des schwachen Pfunds kräftig gesteigert. Die Erlöse stiegen aufgrund des Wertverlusts der britischen Währung um 15 Prozent auf 2,6 Milliarden Pfund (3,1 Milliarden Euro). Rechnet man Währungsschwankungen sowie den Kauf und Verkauf von Unternehmensteilen heraus, stagnierte die Entwicklung hingegen.
weiterlesen...

20.04.2017 – Gröhe ruft zum Impfen auf

PANORAMA | Europäische Impfwoche 2017 |

Berlin - Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat die Bundesbürger aufgerufen, ihren Impfschutz auf den aktuellen Stand zu bringen. „Impfungen gehören zu den wirksamsten Mitteln, um gefährlichen Infektionskrankheiten vorzubeugen und unsere Gesundheit und die unserer Mitmenschen zu schützen“, erklärte er mit Blick auf die Europäische Impfwoche 2017. „Die aktuellen Zahlen und die Masernausbrüche zeigen, dass wir immer noch zu große Impflücken haben.“
weiterlesen...

20.04.2017 – MeckPomm: Spitzenreiter bei Arzneimittelkosten

PANORAMA | VDEK |

Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern hat nach Angaben des Verbandes der Ersatzkassen (vdek) die höchsten Arzneimittelkosten je gesetzlich Versichertem in Deutschland. Pro Kopf seien es im Vorjahr 778 Euro gewesen, teilte der Verband mit. Insgesamt hätten die niedergelassenen Ärzte im Land Medikamente im Wert von 1,13 Milliarden Euro verschrieben, 5,7 Prozent mehr als im Jahr zuvor.
weiterlesen...

21.04.2017 – Heilpraktiker schmuggelt 5000 Tabletten

PANORAMA | Zoll |

Berlin - Der Zoll am Düsseldorfer Flughafen hat bei einem Reisenden aus Hongkong hohe Mengen chinesischer Arzneimittel sichergestellt. Der 59-jährige Heilpraktiker aus dem Kreis Mettmann schmuggelte mehr als 5000 Tabletten, 60 Salben und 61 traditionelle chinesische Massagewerkzeuge, teilte der Zoll mit. Unter der Schmuggelware sei auch ein Breitbandantibiotikum gewesen.
weiterlesen...

21.04.2017 – Arkansas: Hinrichtung trotz McKesson-Klage

INTERNATIONALES | USA |

Little Rock - Der US-Bundesstaat Arkansas hat nach langem juristischen Tauziehen zum ersten Mal seit zwölf Jahren einen Häftling hingerichtet. Der 51-jährige Ledell Lee, der wegen eines Mordes vom Jahr 1993 verurteilt worden war, wurde am späten Donnerstagabend (Ortszeit) im Gefängnis von Grady per Giftspritze getötet. Die Staatsanwaltschaft bestätigte den Tod, der von der Zeitung „Arkansas Democrat-Gazette“ gemeldet wurde.
weiterlesen...

21.04.2017 – Amsterdam bewirbt sich um EMA

PHARMAZIE | Brexit |

Berlin - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) soll ihren Sitz nach dem Wunsch der Niederlande von London nach Amsterdam verlagern. Dieser Umzug biete sich nach dem Brexit an, schlägt die niederländische Regierung in einem Brief an die EU-Kommission und den Europäischen Rat vor. Aufgabe der EMA, für die rund 900 Mitarbeiter tätig sind, ist die Zulassung von Medikamenten für den europäischen Markt. Nach dem Brexit wird mit einem Wegzug europäischer Institutionen aus Großbritannien gerechnet. Auch andere EU-Staaten haben Interesse an dem Sitz der EMA gezeigt.
weiterlesen...

21.04.2017 – Glykopolymer: Aasfresser für Antikörper

PHARMAZIE | Autoimmunerkrankungen |

Berlin - Ein künstliches Molekül aus Zucker könnte künftig wie ein Schwamm gegen pathogene Antikörper wirken und zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen eingesetzt werden. Wissenschaftler von Universität und Universitätsspital Basel haben diesen neuen Therapieansatz entdeckt und in „Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America“ (PNAS) veröffentlicht.
weiterlesen...

21.04.2017 – Valette/Velafee: Geänderte Fachinfo

PHARMAZIE | Kontrazeptiva |

Berlin - Präparate mit Dienogest/Ethinylestradiol werden auch zur Behandlung von Akne eingesetzt. Nachdem die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) die Kombination im Februar bezüglich des Nutzen-Risiko-Verhältnisses neu bewertet hat, müssen nun die Beipackzettel angepasst werden.
weiterlesen...

21.04.2017 – Grüne: Light-Apotheken für Landbewohner

POLITIK | Arzneimittelversorgung |

Berlin - Nach dem gescheiterten Vorstoß von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) in Sachen Rx-Versandverbot fordern die Grünen im Bundestag eine generalstabsmäßige Reform des Apothekenmarktes. Die Preisbindung soll sofort weg, stattdessen soll eine Expertenkommission Vorschläge für ein neues Honorar und die Sicherstellung der Versorgung auf dem Land machen.
weiterlesen...

21.04.2017 – Riedl liefert DocMorris-Automaten

MARKT | Hüffenhardt |

Berlin - DocMorris ist mit seinem Arzneimittelautomaten in Hüffenhardt gestartet. Wer die Technik dazu liefert, wird geheim gehalten. Aus gutem Grund: Kein etablierter Hersteller von Kommissionierautomaten würde wohl das Risiko eingehen, die Apotheken hierzulande vor den Kopf zu stoßen. Nach Informationen von APOTHEKE ADHOC stehen ein deutscher Ingenieur und eine italienische Firma hinter dem Automaten. Angeblich soll das Konzept künftig sogar allen Apotheken angeboten werden.
weiterlesen...

21.04.2017 – Regierungspräsidium: E-Beratung nicht erlaubt

MARKT | DocMorris-Automat |

Berlin - Fehlstart in Hüffenhardt: Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat als Aufsichtsbehörde die von DocMorris am Mittwoch eröffnete Arzneimittelabgabestelle mit digitalem Beratungsservice untersagt. Der Verkauf mit digitaler Beratung sei nicht von der Versandhandelserlaubnis umfasst, so die Begründung.
weiterlesen...

21.04.2017 – Nach Inspektion: DocMorris-Automat muss schließen

MARKT | Versandapotheken |

Berlin - Der Versandhändler DocMorris muss seinen Arzneimittelautomaten im baden-württembergischen Hüffenhardt schon nach gut 48 Stunden wieder schließen. Das Regierungspräsidium Karlsruhe sah Verstöße gegen gesetzliche Auflagen, weitere Details wurden zunächst nicht genannt.
weiterlesen...

21.04.2017 – Vertrag kostet Apotheker 200.000 Euro

APOTHEKENPRAXIS | Nullretaxation |

Berlin - Die Apothekerverbände vertreten laut Satzung die wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder. Doch ein Zyto-Apotheker aus Neuruppin fühlt sich schlecht vertreten, er schreibt diesem indirekt sechsstellige Nullretaxationen der AOK Nordost zu. Laut dem Landessozialgericht Brandenburg (LSG) war die Retax berechtigt, weil der Verband den Vertrag geschlossen hatte. Eine zentrale inhaltliche Frage wurde daher gar nicht erst geklärt, nämlich ob Verband und Kasse den Apothekern vorgeben dürfen, Rezepturen als Fertigarzneimittel abzurechnen.
weiterlesen...

21.04.2017 – Apotheker dürfen Arzt nicht hinterfragen

APOTHEKENPRAXIS | Import-Retax |

Berlin - Die Rabattverträge sind den Krankenkassen das Allerheiligste – wichtiger als die Importquote und in dieser Konstellation sogar wichtiger als ein Substitutionsausschluss: Das Aut-idem-Kreuz müssen Apotheker ignorieren, wenn es im Verhältnis Original/Import einen Rabattvertrag gibt. Aus Sicht des Sozialgerichts (SG) Bremen sticht dagegen das Kreuzchen – selbst wenn der Arzt nur allgemein einen Reimport gewünscht hat. Die Richter haben eine Null-Retax kassiert und die Kasse zur Rückzahlung verpflichtet – mit einer erstaunlichen Begründung.
weiterlesen...

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an

Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800. 919 0000 oder Sie faxen uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen zu alternativen Versicherern wünschen.

Mit der ApoRisk® steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits über 4.900 Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Lexikon Checklisten Produktlösungen Vergleichsrechner