• 07.01.2015 – „Näher am Patienten“: Von Precht bis Kaapke

    BRANCHENNACHRICHTEN Münster - Der 5. westfälisch-lippische Apothekertag (WLAT) am 14. und 15. März 2015 in Münster steht unter dem Motto „Näher am Patienten“. Die Apothekerkamm ...

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Für Sie gelesen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® Branchennachrichten - Apotheken:


5. Westfälisch-Lippischer Apothekertag AM 14. und 15. MÄRZ 2015

„Näher am Patienten“: Von Precht bis Kaapke

 

Münster - Der 5. westfälisch-lippische Apothekertag (WLAT) am 14. und 15. März 2015 in Münster steht unter dem Motto „Näher am Patienten“. Die Apothekerkammer Westfalen-Lippe als Veranstalter erwartet hierzu 1.500 Apotheker/innen, PTA und weitere Fachbesucher. Sie erwartet ein umfassendes Vortrags- und Seminarprogramm und eine begleitende Fachmesse mit etwa 60 Ausstellern.

 


Mit einem Vortrag zum Thema „Moral – Die Kunst, kein Egoist zu sein“ eröffnet der Philosoph Richard David Precht den regionalen Apothekertag. Der Wissenschaftler und Bestseller-Autor erläutert die Natur des Menschen, indem er philosophische Gedanken mit neuesten Forschungsergebnissen verknüpft. Zugleich macht er konkrete Vorschläge, wie wir unsere Gesellschaft umbauen können, um dem Guten mehr Raum zu geben.

Zum Start des zweiten Kongresstages spricht der Branchenkenner Professor Dr. Andreas Kaapke zum Thema „ABDA – Die Kunst, (k)eine erfolgreiche Interessenvertretung zu sein...!?“ In seinem Vortrag beleuchtet er die Frage, warum eine berufsständische Selbstvertretung und Interessenvertretung der Apotheker/innen eigentlich unverzichtbar ist. Er benennt die aktuellen Stärken der ABDA und ihrer Mitgliedsorganisationen. Und er zeigt auf, wo Defizite auszumachen sind bzw. Verbesserungspotenziale gehoben werden können.

Der 5. WLAT steht erneut unter der Schirmherrschaft von Landesgesundheits­ministerin Barbara Steffens. Zu den weiteren Rednern und Referenten zählen u. a. Staatssekretärin Ingrid Fischbach, Professor Dr. Ulrich Jaehde (Bonn), Professor Dr. Glaeske (Bremen) und Professor Dr. Andreas Kaapke (Stuttgart), mit dessen Vortrag der zweite Kongresstag startet.

Der erste Kongresstag klingt mit einer Abendveranstaltung im münsterischen GOP-Varieté-Theater aus, präsentiert vom Hauptsponsor des Kongresses – der ARZ Haan AG. Die Besucher können sich auf das aktuelle Showprogramm und auf eine Reihe von Ehrengästen freuen, die für „Eine Dosis Zukunft“, das Hilfsprojekt von Apothekerkammer und Kindernothilfe werben möchten.

Die Kongresskarten für den WLAT kosten 75 Euro für beide Tage (Frühbuchertarif bis Ende November: 60 Euro), für die Abendveranstaltung 59 Euro. Unter www.wlat.de finden sich neben dem Online-Anmeldeformular auch weitere Infos über Zimmerkontingente zu Sonderkonditionen, zur Kinderbetreuung und zum Rahmenprogramm.

 

Apothekerkammer Westfalen-Lippe
Geschäftsführung Kommunikation, IT und Neue Medien
Herr Michael Schmitz
Bismarckallee 25
48151 Münster

Telefon: 0251 - 52 00 540
Telefax: 0251 - 52 00 593

E-Mail: presse@akwl.de
Internet: www.akwl.de

 

Weitere Meldungen


Apotheken-Mehrbesitz,Versandhandel oder auch weitere Nebenbetriebe – alle Risiken in einer Police versichert
Einwirtschaftliches Versicherungskonzept für Apotheken mit mehreren Betriebseinheiten
http://www.aporisk.deLink

Mit einem Klickdie optimale private und geschäftliche Gefahrenabsicherung für den Apothekerund die Apothekerin finden
Angebots- und Vergleichsrechner für Apothekenversicherungen
http://www.aporisk.deLink

KOSTEN SPAREN BEI BESTEHENDER PRIVATER KRAKENVERSICHERUNG DURCH TARIFWECHSEL INNERHALB DER GLEICHEN GESELLSCHAFT
Wie begegnet man der Beitragsexplosion in der PKV ?
http://www.aporisk.deLink

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE IN DER APOTHEKE JETZT TARIFVERTRAGLICH GEREGELT
Apothekenrente motiviert Mitarbeiter
http://www.aporisk.deLink

WEIL MAN SEIN RECHT NICHT AUF REZEPT BEKOMMT - DIE RICHTIGE APOTHEKENVERSICHERUNG HILFT
Mit berufsständigem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
http://www.aporisk.deLink

MIT ALL-RISK- UND MODULARER BETRIEBSVERSICHERUNG BIETEN SICH DEM APOTHEKER ZWEI GRUNDLEGENDE MODELLE ZUR RISIKOABSICHERUNG DES UNTERNEHMENS
Apothekenversicherung - individuell oder all-inclusive
http://www.aporisk.deLink

WER RISIKEN IN DER APOTHEKE VERSICHERN MÖCHTE, MUSS SICH TRANSPARENZ VERSCHAFFEN. NUR SO LÄSST SICH EINE WIRLICHKEITSNAHE UND KOSTENGÜNSTIGE ABSICHERUNG FINDEN
Auch bei Graffiti-Schäden versichert
http://www.aporisk.deLink

RECHT HABEN UND RECHT BEKOMMEM IST OFT ZWEIERLEI - DIE RICHTIGE ABSICHERUNG HILFT DABEI
Pauschale Rechtsschutz-Versicherung für selbstständige Apotheker
http://www.aporisk.deLink

SPEZIALISIERTER VERSICHERUNGSMAKLER FÜR APOTHEKER GARANTIERT UNABHÄNGIGEN KOSTENCHECK
Versicherungen für Apotheken - die Ausgaben nicht aus dem Blick lassen
http://www.aporisk.deLink

MIT INDIVIDUELLER RISIKOANALYSE DIE BETRIEBLICHEN UND PRIVATEN UNSICHERHEITEN DES APOTHEKERS STRATEGISCH ANGEHEN
Professionelle Risikoabsicherung für Apotheken - wenn es gut geschützt und wirtschaftlich sein soll
http://www.aporisk.deLink

 

www.apotheker-versicherung.com | www.apothekerversicherung.com | www.apotheken-versicherung.eu | www.apothekenversicherungen.com | www.pharma-risk.de | www.medi-risk.de | www.medirisk.de | www.private-risk.de | www.pharm-assec.de | www.apo-risk.de

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner