• Schadenprävention

    ApoDomo® Police | Schützen Sie Ihre Investitionen

  • Die Vergleichsrechner Sicherheit

    So wenig kostet Ihr Versicherungs-Schutz

  • Kontaktformular

    Wir sind für Sie da - online, telefonisch oder vor Ort

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

VergleichsrechnerSchadenprävention bei Wohngebäuden



In Deutschland brennen jährlich rund 210.000 Wohnungen und Gebäude. Dabei fallen mehr als 600 Menschen den Flammen zum Opfer. Zusätzlich wird etwa alle zwei bis drei Minuten in Wohnungen eingebrochen. Mit geeigneten Maßnahmen können Sie selbst viel tun, um solche Fälle zu vermeiden.


Wenn die Flammen hochschlagen

  • Ein Brand kann viele Ursachen haben: Fahrlässiger Umgang mit Feuer oder etwa technische Defekte. Schlimmer als die Flammen ist allerdings die Rauchentwicklung bei Bränden. Die meisten Brandtoten fallen dem Rauch zum Opfer. Auch Wohnungen und Gebäude werden unbewohnbar: Der Rauch enthält giftige Ablagerungen, die eine Sanierung erforderlich machen.

Feuerloescher

  • Rauchmelder können Leben retten. Installieren Sie unbedingt einen Rauchmelder im Wohnungsflur. Ebenso sollte jede Etage im Treppenhaus mit einem Melder ausgestattet sein. In der Küche und im Bad sollten Sie allerdings auf Rauchmelder verzichten. Der Küchen- oder Wasserdampf könnte Fehlalarme auslösen. In Deutschland sind Hauseigentümer nicht verpflichtet, Rauchmelder in Gebäude einzubauen. Eine Installation ist freiwillig, sollte aber unbedingt erfolgen. Schlagen die Rauchmelder an, haben Sie im Durchschnitt vier Minuten Zeit zur Flucht. Dann bilden sich die tödlichen Rauchgase.
  • Auch die Anschaffung eines Feuerlöschers ist sinnvoll. Damit können Sie kleinere Feuer löschen, bevor die Flammen sich ausbreiten und größere Schäden entstehen.


Gelegenheit macht Diebe

  • In diesem Sprichwort steckt viel Wahrheit. Rund 90 Prozent aller Wohnungseinbrüche werden von Gelegenheitstätern begangen. Meist haben diese nur Schraubenzieher und Hammer als Werkzeug. Geben Sie Einbrechern keine Chance und sichern Sie Ihr Haus ab. Sie könnten etwa Fenster und Türen mit Schutzbeschlägen, zusätzlichen Schlössern oder Schließblechen versehen. Denken Sie besonders an Hauseingangs- und Kellertüren. Diese sind ein beliebtes Ziel für Einbrecher. Bereits mit einfachen mechanischen Sicherungen können Sie Einbruchschäden verhindern.
  • Wollen Sie Ihre Haus- oder Wohnungseingangstür erneuern? Die Polizei bietet Ihnen das Programm polizeiliche Kriminalprävention an. Fachkundige Spezialisten stehen Ihnen vor Ort beratend zur Seite.
  • Einbrecher lieben dunkle Ecken, um in Wohnungen oder Häuser einzusteigen. Installieren Sie Beleuchtungsanlagen an den Eingangstüren. Auch Bewegungsmelder im Hof schrecken Einbrecher ab.
  • Noch ein finanzieller Tipp: Viele Versicherungen honorieren Ihre Bemühungen um Sicherheit vor Einbrüchen. Melden Sie Ihre Maßnahmen und Sie erhalten in der Regel Prämiennachlässe.



Information
| Leistungen | Prämien | Beratung | Anfrage | Download

  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an

Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800. 919 0000 oder Sie faxen uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen zu alternativen Versicherern wünschen.

Mit der ApoRisk® steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits über 4.900 Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Lexikon Checklisten Produktlösungen Vergleichsrechner