• 01.07.2009 - ApoRisk® News Sicherheit: Beratung oder Abzocke? Versicherer am Pranger

    Beim Ombudsmann der deutschen Versicherungen haben sich im vergangenen Jahr so viele unzufriedene Kunden gemeldet wie nie zuvor. Die Zahl der Beschwerden stieg um 7,1 Prozent au ...

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Sicherheit:

Beratung oder Abzocke?

Versicherer am Pranger


Beim Ombudsmann der deutschen Versicherungen haben sich im vergangenen Jahr so viele unzufriedene Kunden gemeldet wie nie zuvor. Die Zahl der Beschwerden stieg um 7,1 Prozent auf den Höchststand von 18.837, wie der Ombudsmann, Günter Hirsch, mitteilte. Am häufigsten moniert wurden Lebens- und Rentenversicherungen. Auf sie entfielen 40,7 Prozent der Einwände über Unternehmen und 32,1 Prozent jener über Vermittler. Angesichts der Finanzkrise habe es eine Fülle an Beschwerden zum Rückkaufwert oder der Beteiligung an Überschüssen gegeben. Informationen seien teils schwer verständlich.

Als "ausgesprochenen Schwachpunkt" machte der Ombudsmann die neue Pflicht zur Dokumentation von Beratungen aus. Die Umsetzung gestalte sich oft schwierig. "Wenn ein Beratungsformular verwendet wird und unter "Kundenwunsch" lediglich vermerkt wird "optimale Absicherung", unter "Empfehlung" ebenfalls nur "optimale Absicherung" und unter "Abschluss" nur vermerkt ist "wie gewünscht", so ist dies völlig inhaltslos und kann gleich in den Papierkorb wandern."

Der Ombudsmann war 2001 als unabhängige Schlichtungsstelle der Branche eingesetzt worden. Bis zu einem Streitwert von 5000 Euro sind seine Entscheidungen für die Institute verbindlich. Träger ist ein Verein, dem die meisten deutschen Versicherungen angehören. Die privaten Krankenversicherungen haben einen eigenen Ombudsmann.

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner