• 03.10.2009 - ApoRisk® News Sicherheit: Gewässerschadenhaftpflichtversicherung - Haftpflichtversicherung für Gewässerschäden

    Der Begriff Gewässerschadenhaftpflicht kommt etwas zweideutig daher.

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Sicherheit

Gewässerschadenhaftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung für Gewässerschäden


Der Begriff Gewässerschadenhaftpflicht kommt etwas zweideutig daher. Gemeint ist aber nicht, dass diese Versicherungsform für einen durch ein Gewässer entstandenen Schaden haftet, sondern vielmehr für einen an einem Gewässer entstandenen Schaden. Ein Schaden an einem Gewässer entsteht, wenn eine toxische Flüssigkeit, etwa Heizöl, in ein Wasserreservoir eindringt und dieses dadurch verunreinigt. Gewässerschadenhaftpflichtversicherungen richten sich also gezielt an diejenigen Haushalte, die über eine Ölheizung mit Heizöltank verfügen.

Die besondere Notwendigkeit einer solchen Gewässerschadenhaftpflichtversicherung für Haushalte mit Heizöltanks wird ersichtlich, wenn man einmal den Paragraphen 22 des Wasserhaushaltsgesetzes betrachtet. Hier wird festgehalten, dass der Besitzer eines Tanks, auch ohne eigenes Verschulden, in voller Höhe für einen verursachten Schaden haftet. Aufgrund der enorm hohen Kosten, die die Beseitigung einer solchen Verunreinigung mit sich führt, kann ein augenscheinlich kleiner Schaden schnell zum finanziellen Fiasko werden, mithin sogar zur Privatinsolvenz führen.

Ist der Tankbesitzer aber durch eine Versicherung zur Gewässerschadenhaftpflicht geschützt, leistet diese Gewässerschadenhaftpflichtversicherung den Hauptteil des eingetretenen Schadens, bei berechtigten Ansprüchen begleicht sie gar den vollen Schaden. Auch die Kosten für Gutachter und zur Feststellung der Schuld, werden von der Gewässerschadenhaftpflicht-Versicherung übernommen.

Zudem bieten einige Versicherer im Rahmen der Gewässerschadenhaftpflichtversicherung zusätzliche Leistungen, wie etwa die Erstattung der Kosten, die durch den Versuch der Schadensabwendung entstanden sind. Sollte der Unfall aber vorsätzlich herbeigeführt worden, oder durch besondere Umstände, wie Kriegszustände etc. verursacht sein, greift die Gewässerschadenversicherung nicht. Wie in anderen Formen der Haftpflichtversicherung auch, werden durch den Versicherungsnehmer selbst erlittene Schäden nicht berücksichtigt.

Die Höhe der Beiträge richtet sich nach der Art der Aufbewahrung (ober-/unterirdisch) und dem Tankvolumen. Die Deckungssumme liegt zumeist im oberen siebenstelligen Bereich. Diese kann aber individuell angepasst werden. Ähnlich wie bei einer KfZ-Haftpflicht gilt auch hier: je höher, je sicherer.

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner