• 30.09.2009 - ApoRisk® News Sicherheit: Gebäudeversicherung - Notwendiger Schutz für Immobilieninhaber

    Immobilien zu besitzen ist grundsätzlich etwas sehr Schönes, sind diese doch in der Regel sehr werthaltig und liefern gute und stabile Renditen. Als Eigentümer eines Hauses obli ...

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Sicherheit:

Gebäudeversicherung

Notwendiger Schutz für Immobilieninhaber

 

Immobilien zu besitzen ist grundsätzlich etwas sehr Schönes, sind diese doch in der Regel sehr werthaltig und liefern gute und stabile Renditen. Als Eigentümer eines Hauses obliegen Sie jedoch verschiedenen Verpflichtungen und Haftungen im Zusammenhang mit dem Haus. Eine Gebäudeversicherung sichert Sie hier gegen eine Reihe von damit verbundenen Risiken ab.

Die richtige Gebäudeversicherung

Ein Haus zu bauen oder zu kaufen ist eine Entscheidung, die meist langfristige Belastungen mit sich bringt. Der Verlust der Immobilie durch einen Brand kann den finanziellen Ruin für den Besitzer bedeuten. Aus diesem Grund ist der Abschluss einer Gebäudeversicherung eine notwendige und sinnvolle Maßnahme. Bei einer Finanzierung des Hauses wird die Versicherung meist von den Banken zur Absicherung gefordert.

Die Basisleistungen der Gebäudeversicherungen bestehen in der Regulierung von Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel und beziehen sich auf das Gebäude und Nebengelass, wie angeschlossene Garagen, Carports oder Geräteschuppen und fest verankerte Einrichtungen im Haus, wie Einbauküchen.

Es ist auch möglich, Wahlleistungen zu vereinbaren, wie z.B. die Absicherung gegen der Schäden aus Blitz, Vandalismus (Graffity) und Elementarereignissen wie Lawinen, Erdbeben oder Überschwemmungen. Bei der Zusatzversicherung von Wahlleistungen sollte jedoch der tatsächliche Bedarf im Einzelfall geprüft werden.

Nicht versichert werden grundsätzlich Schäden durch Krieg, innere Unruhen und atomare Zwischenfälle. Weiterhin leistet die Versicherung nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Wenn ein Haus im Winter nicht beheizt wird und die Rohre einfrieren und dadurch einen Wasserschaden verursachen, gilt das als grob fahrlässig.

Die Versicherungen zahlen die Beseitigung der Schäden oder (bei Verlust des gesamten Hauses) den ortsüblichen Neubauwert laut Vereinbarung im Versicherungsvertrag.

Die Höhe des Beitrages errechnet sich aus dem gewählten Tarif und dem Wert des Gebäudes. Damit die Versicherungsumme immer dem aktuellen Wert des Hauses entspricht, sollte die Versicherung auf der Basis einer gleitenden Neuwertversicherung abgeschlossen werden. Dazu ist es nötig, den realen Wert des Gebäudes genau zu bestimmen.

Die Gebäudeversicherung kann üblicherweise zum Ablauf mit einer dreimonatigen Frist gekündigt werden. Eine außerordentliche Kündigung ist bei einem Schaden oder einer Beitragserhöhung möglich. Bei einem Verkauf des Gebäudes geht die Versicherung automatisch auf den Käufer über, um einen durchgehenden Schutz zu gewährleisten. Der neue Besitzer erhält eine Sonderkündigungsfrist von einem Monat, um über den Vertrag zu entscheiden.

Da die Tarife und Beiträge zwischen den Versicherungsgesellschaften variieren, lohnt sich ein Vergleich. Oft sind Angebote von Direktversicherern günstiger.

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner