02.10.2013 – Ordermed: Rote Linie überschritten

MARKT – Online-Rezepte

Berlin - Die Kooperation zwischen Ordermed und DrEd ist nach nur wenigen Tagen Geschichte. Der Lieferdienst hat die Vereinbarung mit den britischen Onlineärzten gekündigt. Der Widerstand innerhalb der Apothekerschaft sei zu groß gewesen, sagt Ordermed-Chef Markus Bönig. Einzelne Partnerapotheken hätten signalisiert, dass damit die „rote Linie“ überschritten worden sei.
weiterlesen...


02.10.2013 – Hauschka: Fliegender Wechsel in Apotheken

MARKT – Apothekenkosmetik

Berlin - Wala bastelt an einem neuen Design für das Kosmetiksortiment von Dr. Hauschka. Pünktlich zum 1. März sollen nur noch die neuen Packungen in den Regalen stehen. Für die Apotheken könnte die Umstellung teuer werden: Sie können zwar bereits jetzt vorbestellen, ausgeliefert wird erst kurz vorher. Für die zum Stichtag übrigen Bestände erstattet das Unternehmen aus Bad Boll nur 40 Prozent des Einkaufspreises.
weiterlesen...


01.10.2013 – Ärzte rappen gegen Keime

PANORAMA – Israel

Berlin - Im Kampf gegen gefährliche Krankenhaus-Keime ist eine Klinik in Jerusalem kreativ geworden: Mit einem Rap fordert das tanzende Personal zur Einhaltung einfacher Hygieneregeln auf. Eine grün gekleidete Mitarbeiterin des Shaare Zedek Medical Center spielt in dem Video den durch den Haupteingang eindringenden Erreger. „Man kann es mit Desinfektionsmittel angreifen“, singt einer der Ärzte, der den Erreger bekämpft. „20 Sekunden Hände waschen und ein trauriger Patient weniger“, heißt es in dem hebräischen Text.
weiterlesen...


01.10.2013 – Werben mit dem Apotheken-Skandal

PANORAMA – Datenschutz

Berlin - Im Streit der Landesdatenschutzbeauftragten um die korrekte Auslegung der gesetzlichen Vorschriften zur Anonymisierung sind die Apotheken mächtig unter Beschuss geraten. Die IT-Firma Digittrade aus Teutschenthal nutzt die Affäre für Werbung in eigener Sache: Die Apotheker sollten ihre Daten nicht an die Rechenzentren liefern, sondern auf den speziellen Hochsicherheitsfestplatten des Unternehmens speichern.
weiterlesen...


01.10.2013 – G-BA: Vildagliptin fällt durch

WISSENSCHAFT – Nutzenbewertung

Berlin - Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat erstmals Nutzenbewertungen von Arzneimitteln im Bestandsmarkt abgeschlossen: Bei den drei untersuchten DDP4-Hemmern gibt es aber nur bei Sitagliptin und Saxagliptin einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen. Für Vildagliptin konnte angesichts der Datenlage kein Zusatznutzen attestiert werden. Bewertet wurden die Monotherapien und die entsprechenden Kombinationen mit Metformin.
weiterlesen...


01.10.2013 – Tafinlar gegen Melanom zugelassen

WISSENSCHAFT – Krebsmedikamente

Berlin - Die EU-Kommission hat GlaxoSmithKline (GSK) die Zulassung für Tafinlar (Dabrafenib) erteilt. Der oral zu applizierende Proteinkinasehemmer soll bei erwachsenen Patienten mit nicht-resezierbarem oder metastasiertem Melanom und nachgewiesener BRAF-V600-Mutation eingesetzt werden. Tafinlar verlängerte in den klinischen Studien mit insgesamt knapp 600 Patienten im Vergleich zur Standardchemotherapie mit Dacarbazin das mediane progressionsfreie Überleben.
weiterlesen...


01.10.2013 – FDA: Zulassung für Brintellix

WISSENSCHAFT – Antidepressiva

Berlin - In den USA kommt in den kommenden Wochen ein neues Antidepressivum auf den Markt: Die Arzneimittelbehörde FDA erteilte Lundbeck und Takeda die Zulassung für Brintellix (Vortioxetin). Das Präparat hemmt die Wiederaufnahme von Serotinin und moduliert die Rezeptoraktivität. Eingesetzt wird Brintellix zur Behandlung der Major Depression bei Erwachsenen.
weiterlesen...


01.10.2013 – Ab 2014 gilt nur noch eGK

POLITIK – Gesundheitskarte

Berlin - Zum Jahresende verlieren die herkömmlichen Krankenversichertenkarten ihre Gültigkeit. Danach werden nur noch die neuen elektronischen Gesundheitskarten (eGK) für die Inanspruchnahme ärztlicher Leistungen akzeptiert. Darauf haben sich der GKV-Spitzenverband und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) geeinigt.
weiterlesen...


01.10.2013 – Wolf-Nachfolger gesucht

POLITIK – Niedersachsen

Berlin - Der frühere ABDA-Präsident Heinz-Günter Wolf verabschiedet sich in diesem Jahr komplett aus der Standespolitik. Dadurch wird beim Landesapothekerverband (LAV) Niedersachsen ein neuer Vorsitzender gesucht. Die Nachrücker positionieren sich bereits. Verbandsvize Uwe Hansmann hat angekündigt, das Ruder übernehmen zu wollen. Mit diesem Wunsch ist er offenbar nicht allein.
weiterlesen...


01.10.2013 – Trans-o-flex: GDP als Chance

MARKT – Arzneimitteltransport

Berlin - Für Groß- und Zwischenhändler bedeutet die neue EU-Richtline zur Good Distribution Practice (GDP) vor allem mehr Aufwand und mehr Kosten. Der Speziallogistiker Trans-o-flex sieht die neuen Regeln als Chance: Das Unternehmen setzt auf aktiv temperaturgeführte Transporte und will so seine Marktposition ausbauen.
weiterlesen...


01.10.2013 – Phoenix macht weiter Druck

MARKT – Pharmahandelskonzerne

Berlin - Phoenix hat im ersten Halbjahr seinen Umsatz um 2,7 Prozent auf 10,8 Milliarden Euro gesteigert – bei einer negativen Entwicklung der europäischen Märkte (minus 1 Prozent). Grund ist vor allem das Geschäft in Deutschland: Bei einem allgemeinen Marktwachstum von 3 Prozent inklusive Direktgeschäft und 7 Prozent alleine im Großhandel konnte Phoenix zusätzlich Umsätze von Mitbewerbern gewinnen.
weiterlesen...


01.10.2013 – Statt Noweda zurück zu Gehe

MARKT – Großhändler

Berlin - Nachdem in den vergangenen Monaten zahlreiche Führungskräfte Gehe den Rücken gekehrt haben, konnte der Stuttgarter Großhändler jetzt zumindest in Hamburg einen langjährigen Mitarbeiter zurückgewinnen: Der ehemalige Vertriebsleiter Guido Raida heuert heute doch nicht wie geplant bei der Noweda an, sondern steht wieder bei seinem alten Arbeitgeber in Lohn und Brot.
weiterlesen...


01.10.2013 – Stada: Abschied von Hemopharm

MARKT – Generikakonzerne

Berlin - Stada stellt den Vertrieb um: Der Generikakonzern wird die Produkte von Hemopharm (Eunova, Mulgatol, OviLac, Immun44, Hemolax, Stada Gluco) künftig über das neugegründete Unternehmen Stadavita anbieten. Die Vertriebsmarke Hemopharm werde in Deutschland nicht mehr in Erscheinung treten, heißt es in einer Mitteilung.
weiterlesen...


01.10.2013 – Der Dieb im Haus

APOTHEKENPRAXIS – Vertretungsapotheker

Berlin - Bei der Einstellung von Mitarbeitern sollten Apotheker lieber zu misstrauisch sein als allzu offenherzig. Das zeigt ein Fall aus dem Südwesten Deutschlands: In Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Südhessen ist seit Jahren ein Apotheker unterwegs, der sich als Chefvertretung oder Filialleiter anstellen lässt – und angeblich seine Arbeitgeber bestiehlt. Der Kammer sind nach eigenem Bekunden die Hände gebunden.
weiterlesen...


01.10.2013 – Merck streicht 8500 Jobs

MARKT – Pharmakonzerne

Berlin - Der US-Pharmakonzern Merck will mit einem verschärften Stellenabbau Milliarden einsparen. 8500 Arbeitsplätze sollen deshalb wegfallen, davon verspricht sich Merck bis Ende 2015 jährliche Einsparungen von rund 2,5 Milliarden US-Dollar (rund 1,85 Milliarden Euro). Die Streichungen ziehen vorerst jedoch eine Belastung von bis zu drei Milliarden Dollar vor Steuern nach sich.
weiterlesen...


01.10.2013 – Einfach schneller sein - MSV3 bei Fiebig pünktlich am Start

BRANCHENNACHRICHTEN

Rheinstetten - Pünktlich zum 01. Oktober 2013 kommt bei allen Fiebig-Kunden mit Apotechnik-Software das neue Bestellverfahren MSV3 zum Einsatz. Es ermöglicht den effizienten und flexiblen Bestellablauf zwischen Apotheken und pharmazeutischem Großhandel.
weiterlesen...


01.10.2013 – Baustelle Bronchien

BRANCHENNACHRICHTEN

Hohenlockstedt - Rund 15 mal in der Minute holen wir Luft. Doch nicht immer funktioniert der Atemreflex selbstverständlich und ohne Schmerzen. 10 Millionen Deutsche leiden unter Bronchitis, Asthma oder COPD – die Lunge ist eine Dauerbaustelle.
weiterlesen...


01.10.2013 – Schüßler Salze: Fortbildungskongress im Zeichen der Beratung

BRANCHENNACHRICHTEN

Zell am See - Adler Pharma lud zum 13. Beraterkongress in Zell am See / Fortbildung für Mineralstoff-Experten zum Thema Gesundheitskommunikation.
weiterlesen...


01.10.2013 – trans-o-flex baut Schnell-Lieferdienst auf aktiv temperaturgeführte Transporte um

BRANCHENNACHRICHTEN

Weinheim - Strategische Entscheidung vor dem Hintergrund der neuen EU-GDP-Regeln für den Transport von Arzneimitteln – Starker Volumenanstieg bei Transporten zwischen 15 und 25 Grad – Führender Logistikdienstleister der Pharma- und Gesundheitsbranche schafft Planungssicherheit für Kunden
weiterlesen...


01.10.2013 – „Leitbild forte“ vom BVDAK

BRANCHENNACHRICHTEN

Gilching - Mehr Tempo, das Honorar nicht erst nachschieben – so stellt sich der Bundesverband der Apothekenkooperationen (BVDAK) die Leitbildentwicklung vor.
weiterlesen...


01.10.2013 – Onkologische Patientenversorgung im Konflikt zwischen Fortschritt und Bezahlbarkeit

BRANCHENNACHRICHTEN

Berlin - In nur wenigen Indikationsgebieten hat es in den letzten Jahren so große therapeutische Fortschritte gegeben wie in der Onkologie. Jedoch wird die Finanzierung dieser Fortschritte auf Grund ihrer stetig steigenden Kosten mehr und mehr zur Herausforderung für unser Gesundheitssystem.
weiterlesen...


01.10.2013 – Senioren scheuen Entscheidungen

PANORAMA – Neurobiologie

Berlin - Senioren haben einer Studie zufolge Probleme mit Risikoentscheidungen. Ähnlich wie andere kognitive Fähigkeiten wird demnach auch die Entscheidungsfähigkeit im Alter schlechter. Das berichten Wissenschaftler der Yale School of Medicine in New Haven im US-Bundesstaat Connecticut. Ihre Studie ist in den „Proceedings“ der US-Nationalen Akademie der Wissenschaften („PNAS“) veröffentlicht.
weiterlesen...


30.09.2013 – Krankenhauskosten steigen um 2 Prozent

POLITIK – Kliniken

Berlin - Höhere Preise und steigende Gehälter belasten die Budgets der deutschen Krankenhäuser. Sie stiegen nach Angaben des Statistischen Bundesamts im zweiten Halbjahr 2012 und im ersten Halbjahr 2013 um 2,02 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.
weiterlesen...


30.09.2013 – Union: SPD hat Vorrang

POLITIK – Koalitionsverhandlungen

Berlin - Eine Woche nach der Wahl könnten die Koalitionsverhandlungen beginnen: Laut CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe wollen sich SPD und Union Anfang der Woche auf die Terminierung der Sondierungsgespräche einigen. Der außerordentliche Parteikonvent der SPD hatte die Parteiführung am Freitag ermächtigt, Sondierungsgespräche mit der Union aufzunehmen. Auch für Gespräche mit den Grünen sind die Unionsparteien Gröhe zufolge offen: „Aber für uns haben die Gespräche mit der SPD zeitlich Vorrang.“
weiterlesen...


30.09.2013 – Bellartz: „Die Angreifer bestimmen die Waffen“

POLITIK – Lobbyismus

Berlin - Mit seinem Buch „Das Schleppnetz – Angriff auf den deutschen Apothekenmarkt“ hat der Journalist und frühere ABDA-Sprecher Thomas Bellartz die Branche überrascht – und wohl auch so manchen Politiker. Auf mehr als 300 Seiten erzählt der 44-jährige Publizist über das politische Netzwerk des Pharmahändlers Celesio und den Versuch, die vielfach noch heute in Amt und Würden stehenden Entscheider in Berlin und Brüssel für den Angriff auf den Apothekenmarkt zu gewinnen. Auf Einladung der Steuerberatungskanzlei Hönig & Partner stellt Bellartz sein Buch derzeit in verschiedenen Städten vor; die Premiere fand in der vergangenen Woche in Leipzig statt.
weiterlesen...


30.09.2013 – Novartis: Impfstoffe ab Oktober

WISSENSCHAFT – Influenza

Berlin - Novartis will morgen die ersten Grippeimpfstoffe für diese Saison ausliefern. Einem Sprecher des Schweizer Pharmakonzerns zufolge werden zunächst Bremen, Sachsen und Thüringen versorgt – in diesen Bundesländern hatte Novartis Ausschreibungen gewonnen. Zu der Menge, die ausgeliefert werden soll, machte der Sprecher keine Angaben.
weiterlesen...


30.09.2013 – Pfizer-Manager wird Bayer-Pharmachef

MARKT – Pharmakonzerne

Berlin - Olivier Brandicourt wurde zum 1. November neuer Chef der Pharmasparte von Bayer. Er folgt auf Professor Dr. Wolfgang Plischke, der zusätzlich zu seiner Funktion als Konzernvorstand seit März vorübergehend die Leitung des Teilkonzerns Bayer Healthcare übernommen hatte.
weiterlesen...


30.09.2013 – Bahrs Bruder spricht bei Elac

MARKT – Apothekenkooperationen

Berlin - Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) wird sich nach der Wahlschlappe der Liberalen einen neuen Job suchen müssen. Ob der gelernte Bankkaufmann in die Gesundheitswirtschaft wechselt, wird derzeit noch nicht verraten. Sein Bruder ist jedenfalls seit Jahren als Berater in der Branche aktiv: Auf der Jahrestagung der Apothekenkooperation Elac Elysée (Guten-Tag-Apotheken) auf Mallorca warb Dr. Thomas Bahr jetzt in einem Vortrag für Apotheken-Netzwerke.
weiterlesen...


30.09.2013 – Bezahlen über Amazon

MARKT – Versandapotheken

Berlin - Versandapotheken locken ihre Kunden nicht nur mit niedrigen Preisen, sondern auch mit einem bequemen Einkauf. Eine Möglichkeit, den Käufern das Bezahlen so leicht wie möglich zu machen, ist neben Paypal von Ebay das System „Amazon Payments“. Die Zahlungsoption des US-Konzerns können Apotheken auf ihrer Webseite einbinden. Kunden, deren Daten bereits bei Amazon gespeichert sind, müssen Adresse und Kontodaten nicht erneut eingeben. Allerdings zahlt der Apotheker für jede Transaktion.
weiterlesen...


30.09.2013 – Vom Grippemittel zur Zahnpasta

MARKT – Gaba

Berlin - Meridol oder Elmex sind in nahezu in jeder Apotheke und Zahnarztpraxis präsent. Die Produkte gehören zum schweizerischen Hersteller Gaba, der 2004 von Colgate-Palmolive übernommen wurde. Das Unternehmen hat seinen ersten Erfolg jedoch nicht der Behandlung von dentalen Problemen, sondern einer Grippewelle zu verdanken.
weiterlesen...


30.09.2013 – Gaba ist Geschichte

MARKT – Zahnpflege

Berlin - Colgate-Palmolive setzt beim Elmex-Hersteller Gaba den Rotstift an: Das Werk im baden-württembergischen Lörrach werde zum Jahreswechsel geschlossen, sagt Betriebsratsvorsitzender Martin Grässlin. Auch im schweizerischen Therwil bei Basel will der Mutterkonzern die Produktion einsparen. Alle Gaba-Marken wie Elmex, Aronal oder Meridol sollten künftig in Polen hergestellt werden.
weiterlesen...


30.09.2013 – BaWü: Verband tritt AOK-Vertrag bei

APOTHEKENPRAXIS – Inkontinenzversorgung

Berlin - Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg (LAV) tritt dem neuen Hilfsmittelversorgungsvertrag der AOK Baden-Württemberg über aufsaugende Inkontinenzprodukte bei. Die Entscheidung habe der Vorstand nach intensiver und eingehender Diskussion getroffen: „Wir treten bei – allerdings mit deutlichen Bauchschmerzen“, so Geschäftsführerin Ina Hofferberth. Damit bekommen die Apotheken eine Monatspauschale von 29 Euro – vier Euro weniger als bislang.
weiterlesen...


30.09.2013 – Reimporte: Billiger kann teuer werden

APOTHEKENPRAXIS – Retaxationen

Berlin - Reimporte haben eine einzige Existenzberechtigung: Sie sind preiswerter als die Originalpräparate. Doch in den vergangenen Monaten hat die Barmer GEK rund 3000 Apotheken retaxiert, weil sie – bezogen auf den Nettopreis – unwirtschaftliche Importe abgegeben hatten. Weil einige Firmen diese Differenz angeblich als Geschäftsmodell entdeckt haben, könnte es für die Apotheken teuer werden. Denn die Kassen schließen weitere Retaxationen nicht aus. In der Branche ist von zweistelligen Millionenbeträgen die Rede, die insgesamt im Raum stehen könnten.
weiterlesen...


30.09.2013 – So kommen Sie trotz Hitzewallungen und Grübeleien gut durch die Nacht

BRANCHENNACHRICHTEN

Salzgitter - Wenn es bei Frauen ab 40 heiß wird unter der Bettdecke, sind häufig leider auch die Wechseljahre schuld. Im Klimakterium schwitzt jede zweite Frau viel und schläft wenig – zwei unangenehme Begleiterscheinungen des sich verändernden Hormonhaushalts.
weiterlesen...


30.09.2013 – Europäischer D-A-CH Verband für Stress-Medizin e.V. erhält Hevert-Unterstützung

BRANCHENNACHRICHTEN

Nussbaum - Dr. med. Jan-Christoph Wollmann, Arzt und Leiter des Bereichs Medizin und Wissenschaft bei Hevert-Arzneimittel, ist neues Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Europäischen D-A-CH Verbands für Stress-Medizin e.V. Beiratsmitglieder werden für drei Jahre gewählt und sind verantwortlich für die fachliche Leitung und Kontrolle der wissenschaftlichen Arbeit des Verbands.
weiterlesen...


30.09.2013 – Mehr Rezeptsicherheit. Mehr Service. Mehr Dienstleistung. Die VSA präsentierte ihr „ausgezeichnetes“ Leistungsspektrum.

BRANCHENNACHRICHTEN

München - Wer vom 18. bis 21. September auf der expopharm in Düsseldorf unterwegs war, dem dürfte das Messekonzept der VSA besonders aufgefallen sein. Auch dieses Jahr stand das Netzwerk der Kompetenzen im Fokus. Der Leitgedanke dahinter: Die Besucher erhalten an einem Stand gleich zu mehreren Themen rund um die Apotheke kompetente Auskunft. Erfreulicherweise nutzten so viele wie noch nie bei einer Messeteilnahme der VSA in Düsseldorf dieses umfangreiche Beratungsangebot.
weiterlesen...


29.09.2013 – Organspende: Manipulationsverdacht in Münster

PANORAMA – Transplantationsmedizin

Berlin - Wegen möglicher Manipulationen bei Lebertransplantationen ermittelt die Staatsanwaltschaft nun auch gegen die Universitätsklinik Münster (UKM). Oberstaatsanwalt Heribert Beck bestätigte einen entsprechenden Bericht der Süddeutschen Zeitung. „Aber wohl gemerkt, es besteht lediglich ein Anfangsverdacht“, fügte Beck hinzu. Ob es zu einer Anklage komme, sei noch offen.
weiterlesen...


29.09.2013 – Aufräumen nach der Jahrhundertflut

PANORAMA – Hochwasser

Berlin - Drei Monate nach dem Jahrhunderthochwasser in Deutschland sind die Betroffenen weitgehend aus den Medien verschwunden. Fertig sind sie mit dem Hochwasser allerdings noch lange nicht: Viele sind nach wie vor mit Aufräumen und Wiederaufbauen beschäftigten, auch in Apotheken. Ein Ende ist oft noch nicht in Sicht: Die Phönix-Apotheke in Delitzsch zum Beispiel muss wegen der Renovierungsarbeiten im Dezember einen Monat schließen – und überlegt derzeit, wie sie die Patienten in dieser Zeit trotzdem versorgen kann.
weiterlesen...


28.09.2013 – GDP verteuert Einzelimporte

MARKT – EU-Richtlinie

Berlin - Seit Anfang September gilt die neue EU-Richtlinie zu den „Good Distribution Practices“ (GDP). Die neuen Regelungen sehen unter anderem vor, dass die Lagerbedingungen für Arzneimittel auch während des Transports eingehalten werden müssen. Das stellt nicht nur Großhändler, sondern auch Einzelimporteure vor Herausforderungen: Für weltweite Einzellieferungen müssen sie künftig eine Temperaturführung nachweisen.
weiterlesen...


28.09.2013 – Viele Nachbarstaaten stabilisieren Lohn-gefüge erfolgreich - deutliche Lücken in Deutschland

APOTHEKE – Wirtschaft & Börse

In vielen europäischen Ländern begrenzen eine hohe Tarifbindung oder das Zusammenspiel zwischen Tarif- und Mindestlöhnen die Lohnungleichheit.
weiterlesen...


28.09.2013 – Bericht zu Risiken und Schwächen im Finanzsystem der EU

FINANZEN – Wirtschaft & Börse

Das "gemeinsame Komitee" der europäischen Aufsichtsbehörden ESMA, EIOPA und EBA hat aktuell seinen zweijährig erscheinenden Bericht zu Risiken und Schwächen im Finanzsystem der EU veröffentlicht.
weiterlesen...


28.09.2013 – Einfacher und sicherer zahlen mit SEPA

FINANZEN – Steuer & Recht

Ab Februar 2014 gelten für alle Überweisungen und Lastschriften die neuen Regelungen des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraumes SEPA. Doch noch zeigen zu wenige Verbraucher daran Interesse, wie kürzlich eine Meinungsumfrage ergab.
weiterlesen...


28.09.2013 – Kein Schadensersatz bei Tauschempfehlung der Bank für Wertpapiere

FINANZEN – Steuer & Recht

Rät eine Bank einem Kunden zur Umschichtung von Wertpapieren innerhalb eines Depots, so muss die hiermit verbundene Verkaufs- als auch Kaufempfehlung in Bezug auf das Anlageobjekt unter Berücksichtigung der objektiven Gegebenheiten aus nachträglicher Sicht jeweils lediglich "vertretbar" sein.
weiterlesen...


28.09.2013 – Krankenhausnavigator der AOK darf vorerst im Netz bleiben

GESUNDHEIT – Steuer & Recht

Die AOK bleibt bis auf weiteres berechtigt, im Internet mittels des sog. Krankenhausnavigators über die Behandlungsqualität von Krankenhäusern zu informieren.
weiterlesen...


28.09.2013 – Weitere Entlastungen für den Mittelstand im Bereich des Bilanzrechts

APOTHEKE – Steuer & Recht

Kleine und mittelständische Unternehmen werden von der Bundesregierung von Bürokratiekosten entlastet. Künftig können Unternehmen damit kalkulieren, dass Ordnungsgelder wegen versäumter Offenlegung von Jahresabschlüssen nach ihrer Größe gestuft werden.
weiterlesen...


28.09.2013 – Vogelschlag begründet außergewöhnliche Umstände i. S. d. Fluggastrechteverordnung

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Der für das Reise- und Personenbeförderungsrecht zuständige X. Zivilsenat hat in zwei Fällen, in denen ein Flug aufgrund eines durch Vogelschlag verursachten Turbinenschadens erheblich verspätet war oder annulliert worden ist, über Ausgleichsansprüche von Flugreisenden nach der Fluggastrechteverordnung (Verordnung (EG) Nr. 261/2004) entschieden.
weiterlesen...


28.09.2013 – Stärkung der Verbrauchersicherheit: Mehr Sicherheit bei Medizinprodukten

GESUNDHEIT – Steuer & Recht

Die Europäische Kommission hat am 24.09.2013 zwei Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit von Medizinprodukten angenommen und ist damit ihrer Verpflichtung nachgekommen, das Vertrauen der Patienten im Medizinproduktebereich wiederherzustellen, das unter anderem durch den Brustimplantatskandal erheblich zurückgegangen war.
weiterlesen...


28.09.2013 – Fehlgeschlagene Kapitalanlage im ACI Dubai Tower V. Fonds - OLG prüft Schadens-ersatzansprüche der geschädigten Anleger

FINANZEN – Steuer & Recht

Der 34. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm hat in nahezu 100 Rechtsstreitigkeiten über Schadensersatzansprüche von Anlegern aus fehlgeschlagenen Kapitalanlagen in Alternative Capital Invest (ACI) Dubai Tower Fonds zu entscheiden.
weiterlesen...


27.09.2013 – Triptane im Bundesrat

WISSENSCHAFT – OTC-Switch

Berlin - Migränemittel mit Sumatriptan und Zolmitriptan sollen teilweise aus der Verschreibungspflicht entlassen werden. Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat einen entsprechenden Verordnungsentwurf in den Bundesrat gegeben, dort wird er derzeit im Gesundheitsausschuss beraten.
weiterlesen...


27.09.2013 – Thomas Bellartz über „Das Schleppnetz“, Bundestagswahl und Gesundheitspolitik

BRANCHENNACHRICHTEN

Leipzig - Apothekenbus, Fremd- und Mehrbesitz und eine neue Regierung: Was erwartet Apotheken? Was haben Jens Spahn und Co. nach dem AMNOG noch in der Schublade? Geht DocMorris' Plan von Apothekenbussen auf?
weiterlesen...


27.09.2013 – Schnell in der Wiedererkennung und Zuordnung des Krankheitsbildes

BRANCHENNACHRICHTEN

Ulm - Zum 1. Oktober bringt ratiopharm ihre OTC-Produkte in einem neuen Packungsdesign auf den Markt. Im Fokus steht die Patientenfreundlichkeit. So erscheinen die Packungen jetzt in einem frischen und lebendigeren Look mit unterschiedlichen Farbakzenten und Abbildungen für die schnellere und leichtere Erkennung. Es erfolgt ein fließender Übergang von alten zu neuen Packungen. An den Präparaten selbst hat sich nichts geändert.
weiterlesen...


27.09.2013 – Der neue Cube+ von APOSTORE begeistert die Messebesucher

BRANCHENNACHRICHTEN

Messe Düsseldorf - Das neue Automationskonzept von APOSTORE ist die intelligente Antwort für Apotheker, die sich alle Optionen für die Zukunft erhalten wollen. Auf der diesjährigen Expopharm stellte das Gelsenkirchener Unternehmen zum ersten Mal den Cube+ vor – einen modularen Kommissionierautomaten in dessen Startmodul bereits die komplette Technik steckt und das eine Kapazität für bis zu 3.300 Packungen bietet. Der Cube+ kann mit weiteren Lagermodulen ergänzt werden und ist schnell und einfach aufgebaut. Er kann später genauso schnell und einfach wieder umbebaut, versetzt, vergrößert und auch wieder verkleinert werden. Kurzum: Der Cube+ kann an jede Raumplanung angepasst werden und macht auch Umzüge mit.
weiterlesen...


27.09.2013 – Tipps für eine kalte, aber unbeschwerte Jahreszeit

BRANCHENNACHRICHTEN

Hallbergmoos - Wenn die ersten Schneeflocken fallen, gibt es für viele Hunde kein Halten mehr. Sie lieben es, über verschneite Wege zu laufen und in der weißen Pracht herumzutollen. Das Vergnügen ist jedoch von kurzer Dauer, wenn der Vierbeiner den winterlichen Herausforderungen nicht gewachsen ist. Fell und Pfoten erfordern einen besonderen Schutz in der kalten Jahreszeit. Auch die Flohprophylaxe darf trotz frostiger Temperaturen nicht in Vergessenheit geraten. Tipps von Experten sind gefragt, um den Hund winterfest zu machen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Vorsorgeuntersuchung: Arzt haftet

PANORAMA – Mammografie-Screening

Berlin - Empfiehlt ein Arzt einer Patientin zu spät eine Mammografie, haftet er, wenn die Frau in der Zwischenzeit an Brustkrebs erkrankt. Das geht aus einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamm hervor. Geklagt hatte eine Frau, die sich jedes Jahr von ihrem langjährigen Frauenarzt vorsorglich auf Brustkrebs untersuchen ließ.
weiterlesen...


27.09.2013 – BfArM warnt vor Chlorhexidin-Allergie

WISSENSCHAFT – Antiseptika

Berlin - Überempfindlichkeitsreaktionen sind eine bekannte Nebenwirkung des häufig angewendeten Antiseptikums Chlorhexidin. Weil neben lokalen Reaktionen auch auch schwere anaphylaktische Reaktionen gemeldet wurden, fordert das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) das medizinische Fachpersonal auf, Patienten auf diese lebensbedrohliche Nebenwirkung hinzuweisen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Apotheke ≠ Herstellbetrieb

INTERNATIONALES – USA

Berlin - In den USA reißen seit dem Skandal um verseuchte Sterilrezepturen die Rückrufe von Lösungen aus Herstellbetrieben nicht ab. Die Politik hat das Problem erkannt und jetzt ein Gesetz vorgelegt, das die Anfertigung individueller Rezepturen von der Produktion in industriellem Maßstab trennt. Aus den „Compounding Pharmacies“ werden jetzt „Compounding Manufacturers“, die sich weitgehend an die Regeln der Pharmaindustrie halten müssen.
weiterlesen...


27.09.2013 – BVA: Kein Wahlkampf durch Krankenkasse

POLITIK – Bürgerversicherung

Berlin - Die Hanseatische Krankenkasse (HEK) muss sich wegen unzulässiger Wahlbeeinflussung rechtfertigen: Das Bundesversicherungsamt (BVA) hat die Kasse aufgefordert, Stellung zu einem Schreiben zu beziehen, in dem die Versicherten vor der Bürgerversicherung von SPD, Grünen und Linken gewarnt wurden.
weiterlesen...


27.09.2013 – „Am Ende profitiert nur der Versandhandel“

POLITIK – Interview Johannes Singhammer

Berlin - Im politischen Berlin haben die Internetärzte von DrEd keinen größeren Gegner als Johannes Singhammer (CSU). Der Unions-Fraktionsvize sieht in Ferndiagnosen einen gezielten Angriff auf die Versorgungsstrukturen und auf die Patientensicherheit. Im Interview erklärt er, warum sich Apotheker nicht auf das Konzept einlassen sollten und wie er in der nächsten Legislaturperiode mit dem Thema umgehen will.
weiterlesen...


27.09.2013 – KKR kauft Panasonic-Gesundheitssparte

MARKT – Medizintechnik

Berlin - Der japanische Elektronikkonzern Panasonic verkauft seine Gesundheitssparte für 165 Milliarden Yen (1,2 Milliarden Euro) an den US-Investor KKR. Auf einen entsprechenden Beschluss hat sich das Management heute geeinigt. Panasonic will sich auf seine anderen Geschäftsbereiche fokussieren, bleibt aber mit 20 Prozent beteiligt.
weiterlesen...


27.09.2013 – Ratiopharm: Packung mit Foto

MARKT – Generikakonzerne

Berlin - Neuer Chef, neue Fabrik, neue Verpackung: Ratiopharm liefert ab Oktober die ersten OTC-Produkte in neuem Packungsdesign. Nach dem Nasenspray und weiteren Erkältungsprodukten sowie den Schmerzmitteln sollen sukzessive auch die übrigen Produktlinien umgestellt werden. Am Inhalt und am Preis ändert sich nichts, deshalb können die Bestände in den Apotheken weiter abverkauft werden.
weiterlesen...


27.09.2013 – Eucerin: Zuckerbrot und Peitsche

MARKT – Depotverträge

Berlin - Selektivverträge sind vielen Apothekern ein Ärgernis. Beiersdorf hat 2009 mit der Einführung der Vereinbarung für das Eucerin-Sortiment auch Kunden verloren. Derzeit hat der Hamburger Kosmetikkonzern rund 18.000 Apotheken sowie Großhändler unter Vertrag. Jetzt werden die Abmachungen mit den Apothekern in einzelnen Passagen gelockert – bei anderen Vorgaben wird der Ton dagegen strenger.
weiterlesen...


27.09.2013 – „Auch kleine Apotheken können automatisieren“

MARKT – Video-Spezial Rowa

Berlin - Zur Expopharm hat sich ein weiterer Anbieter von Kommisionierautomaten vorgestellt – als „Aldi-Variante für Apotheken“. Beim Branchenprimus CareFusion/Rowa gibt man sich unbeeindruckt. Im Video-Interview erklärt Geschäftsführer Dr. Christian Klas, warum Automaten auch für kleinere Apotheken interessant sein können und wie es mit dem Modellprojekt zu Visavia weitergeht.
weiterlesen...


27.09.2013 – Hersteller sollen in Apotheken investieren

APOTHEKENPRAXIS – Direktgeschäft

Berlin - Nur jeder vierte Apotheker ist mit den Konditionen und der Betreuung der OTC-Hersteller im Direktgeschäft zufrieden – allerdings kennt nicht einmal jeder zweite seine Rabatte gut. Das ergab eine Umfrage des Beratungsunternehmen Simon, Kucher & Partners (SKP). OTC-Herstellern empfehlen die Unternehmensberater, ihre Konditionen einfacher und transparenter zu gestalten.
weiterlesen...


27.09.2013 – BaWü: AOK zahlt 4 Euro weniger

APOTHEKENPRAXIS – Inkontinenzversorgung

Berlin - Die Verhandlungen zu einem neuen Hilfsmittelvertrag sind in Baden-Württemberg gescheitert – wie fast abzusehen war am Preis. Die AOK hat aber bereits mit mindestens einem Leistungserbringer einen Vertrag für die Versorgung mit aufsaugenden Inkontinenzhilfen abgeschlossen: Darin ist eine Pauschale von 29 Euro pro Monat vorgesehen – 4 Euro weniger als bislang. Diesem Vertrag können nun auch die Apotheken beitreten. Der Apothekerverband hat die Vereinbarung aber noch nicht unterzeichnet.
weiterlesen...


27.09.2013 – Belgien wegen diskriminierender Vorschriften zur Erbschaftsteuer verklagt

PANORAMA – Steuer & Recht

Die Europäische Kommission hat beschlossen, Belgien vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu verklagen, weil die Region Wallonien Steuervorschriften anwendet, die diskriminierend sind und gegen die EU-Regeln zum freien Kapitalverkehr verstoßen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Privates Telefonieren während der Arbeitszeit ist nicht gesetzlich unfallversichert

APOTHEKE – Steuer & Recht

Arbeitnehmer sind während ihrer Arbeit gesetzlich unfallversichert. Persönliche oder eigenwirtschaftliche Verrichtungen - wie z. B. Essen oder Einkaufen - können allerdings die versicherte Tätigkeit und damit den Unfallversicherungsschutz unterbrechen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Zur Unwirksamkeit einer Haftungsbeschrän-kung in einer Gebrauchtwagen-Garantie-bedingung

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Der Bundesgerichtshof hat sich am 25.09.2013 in einer Entscheidung mit der Wirksamkeit einer Klausel in einer Gebrauchtwagen-Garantie befasst, die die Garantieansprüche des Käufers an die Durchführung der Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeiten in der Werkstatt des Verkäufers/Garantiegebers oder eine vom Hersteller anerkannten Vertragswerkstatt knüpft.
weiterlesen...


27.09.2013 – Rentenzahlung ins Ausland künftig stets in voller Höhe

VORSORGE – Steuer & Recht

Deutsche und ausländische Staatsangehörige werden künftig bei Rentenzahlungen ins Ausland gleichgestellt. Ab dem 1. Oktober 2013 entfällt bei Auslandszahlungen der Rentenversicherung die bisher in bestimmten Fällen vorgenommene Kürzung der Rente auf 70 Prozent. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin.
weiterlesen...


27.09.2013 – BGH zum Sonderkündigungsrecht des Mieters

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Der Bundesgerichtshof hat sich am 25.09.2013 mit den Auswirkungen einer zu einem späteren als dem in § 558b BGB bestimmten Zeitpunkt begehrten Mieterhöhung auf das Sonderkündigungsrecht des Mieters nach § 561 Abs. 1 BGB befasst.
weiterlesen...


27.09.2013 – Kein Anspruch auf bezahlten Urlaub für Eltern eines im Rahmen einer Ersatzmutterschafts-vereinbarung geborenen Kindes

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Nach Auffassung von Generalanwalt Wahl lässt sich für Eltern eines im Rahmen einer Ersatzmutterschaftsvereinbarung geborenen Kindes aus dem Unionsrecht kein Anspruch auf bezahlten Urlaub ableiten. Das Unionsrecht erfasst bei seinem gegenwärtigen Stand einen solchen Sachverhalt nicht.
weiterlesen...


27.09.2013 – Bahn muss auch bei Verspätung wegen höherer Gewalt zahlen

SICHERHEIT – Steuer & Recht

Bahnreisende haben bei erheblichen Verspätungen auch dann Anspruch auf teilweise Fahrpreiserstattung, wenn die Verspätung auf höherer Gewalt beruht.
weiterlesen...


27.09.2013 – Rabattzahlungen an PKV nach Arzneimittelrabattgesetz verfassungsgemäß

GESUNDHEIT – Steuer & Recht

Die 29. Zivilkammer des Landgerichts München I hat am 18.09.2013 die Klage einer Arzneimittelherstellerin gegen ein privates Krankenversicherungsunternehmen abgewiesen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Geduld beim Steuerbescheid - Dauer der Bearbeitungszeit ist vor allem eine Frage des Wohnortes

FINANZEN – Steuer & Recht

Bei vielen Steuerzahlern trudeln nun die Einkommensteuerbescheide für das Jahr 2012 ein.
weiterlesen...


27.09.2013 – Steuerpflicht von Erträgen aus der Veräußerung von vor dem 1. Januar 2009 erworbenen obligationsähnlichen Genussrechten

FINANZEN – Steuer & Recht

Der BFH hat in seinem Urteil vom 12. Dezember 2012 - I R 27/12 - entschieden, dass Veräußerungsgewinne aus im Privatvermögen gehaltenen obligationsähnlichen Genussrechten, die vor dem 1. Januar 2009 erworben wurden, nach Ablauf der Haltefrist nicht steuerbar sind. Er leitet dieses Ergebnis aus § 52a Abs. 10 Satz 7 EStG ab.
weiterlesen...


27.07.2013 – Doppelte Haushaltsführung bei Zweitwohnung in der Nähe des Familienwohnsitzes

APOTHEKE – Steuer & Recht

Eine beruflich begründete doppelte Haushaltsführung kann auch dann vorliegen, wenn die Zweitwohnung näher am Familienwohnsitz als an der Arbeitsstätte liegt. Dies hat der 3. Senat des Finanzgerichts Münster mit Urteil vom 27. Juni 2013 (Az. 3 K 4315/12 E) entschieden.
weiterlesen...


27.09.2013 – Fünfjährige Behaltensfrist nach § 13a Abs. 5 ErbStG läuft nach dem Tod des Erben weiter

FINANZEN – Steuer & Recht

Der 3. Senat des Finanzgerichts Münster hat mit Gerichtsbescheid vom 12. Juni 2013 (Az. 3 K 204/11 Erb) entschieden, dass die Begünstigung nach § 13a ErbStG bei einer Veräußerung von Anteilen an einer Kapitalgesellschaft durch die Rechtsnachfolger des verstorbenen Erben innerhalb der fünfjährigen Behaltensfrist rückwirkend zu versagen ist.
weiterlesen...


27.09.2013 – Höhe der Pensionsrückstellung bei einem Gesellschafter-Geschäftsführer

FINANZEN – Steuer & Recht

Für die Berechnung einer Pensionsrückstellung aufgrund einer vor Erlass der Einkommensteuerrichtlinien 2008 erteilten Pensionszusage ist grundsätzlich der vertraglich vorgesehene Zeitpunkt des Eintritts des Versorgungsfalles, d. h. das vertraglich festgelegte Pensionseintrittsalter (hier: 65 Jahre bzw. 60 Jahre), zu berücksichtigen.
weiterlesen...


27.09.2013 – Steuerfreiheit von Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgeldern eines Mitglieds und Vorsitzenden einer Gemeindevertretung

FINANZEN – Steuer & Recht

Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder, die ein ehrenamtliches Mitglied einer Gemeindevertretung, das auch gleichzeitig deren Vorsitzender ist, aufgrund der gemeindlichen Entschädigungssatzung in einer jährlichen Höhe von 2.792 Euro bis zu 2.942 Euro erhält, sind in Hessen nicht in voller Höhe nach § 3 Nr. 12 Einkommensteuergesetz (EStG) steuerfrei. Das hat das Hessische Finanzgericht entschieden (Aktenzeichen: 3 K 2837/11).
weiterlesen...


27.09.2013 – Steuerliche Absetzbarkeit von Aufwendungen für ein Wertgutachten bei Scheidung

FINANZEN – Steuer & Recht

Gutachterkosten für die Wertermittlung einer Immobilie, die im Rahmen des Ehescheidungsverfahrens wegen Auskunftserteilung und Zahlung von Zugewinn anfallen, sind mangels Zwangsläufigkeit nicht als außergewöhnliche Belastungen nach § 33 Einkommensteuergesetz (EStG) abziehbar.
weiterlesen...


27.09.2013 – Vermögensteuer gefährdet den Wirtschaftsstandort Deutschland

FINANZEN – Steuer & Recht

Mittelstandsbeirat beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie warnt vor Vermögensteuer und Vermögensabgabe
weiterlesen...