• 02.10.2009 - ApoRisk® News Gesundheit: Zahnzusatzversicherung - Gesund zubeißen

    Bedingt durch die neue Gesundheitsreform wird bei den gesamten Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen stark reduziert.

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Gesundheit:

Zahnzusatzversicherung

Gesund zubeißen


Bedingt durch die neue Gesundheitsreform wird bei den gesamten Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen stark reduziert. Im Bereich der Zahnbehandlungen werden häufig nur die Kosten der Basisbehandlungen und allgemeinen Gesunderhaltung der Zähne getragen. Viele Versicherungsunternehmen bieten daher zu günstigen Tarifen Zahnzusatzversicherungen an. Diese richten sich in der Regel nach dem Alter des Patienten. Je jünger der Antragsteller desto geringer ist der Beitragssatz.

Häufig wird vor dem Abschluss einer Zahnzusatzversicherung eine eingehende zahnärztliche Untersuchung angefordert. Vor der Entscheidung über eine zusätzliche Versicherung ist es deshalb ratsam, sich umfassend von seinem Zahnarzt beraten und untersuchen zu lassen. Dieser gibt Auskunft über den Zahnzustand und kann zudem raten, ob in der nächsten Zeit ein Zahnersatz, Zahnerhaltende Maßnahmen oder ähnliches in Anspruch genommen werden müssen.

Die angebotenen Zahnzusatzversicherungen staffeln sich in ihrer Leistungshöhe jährlich. So wird im ersten Versicherungsjahr ein Beitrag von ca 500-750 Euro zugestanden. In den folgenden Jahren erhöht sich dieser Satz, sodass in der Regel im fünften Versicherungsjahr der volle Satz getragen wird.

Die Leistungen der Zahnzusatzversicherungen sind je nach Versicherungsunternehmen unterschiedlich, variieren aber mitunter nur minimal. Zu dem individuell passenden Tarif geben Versicherungsfachkräfte und Versicherungsmakler Auskunft. Hierbei ist aber eben auch der Zustand der Zähne ausschlaggebend. Grundsätzlich werden Inlays, Brücken, Brückenteile, Kronen und Laborkosten bezuschusst. Das Einreichen des Kostenvoranschlags ist meist nicht nötig. Nach der zahnärztlichen Behandlung wird die Rechnung bei dem jeweiligen Versicherungsunternehmen eingereicht.

Die Zahnzusatzversicherung gilt als Erweiterung zur gesetzlichen Krankenversicherung. Sollte in eine private Krankenversicherung gewechselt werden, so greift die Zahnzusatzversicherung nicht mehr und kann ohne Wartezeiten umgehend gekündigt werden. Die eingezahlten Beiträge werden jedoch nicht rückerstattet.

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner