• 01.07.2009 - ApoRisk® News Sicherheit: Wenn der Koffer weg ist - Fluggesellschaft haftet

    So sollte der Urlaub nicht beginnen: Nach einem stundenlangem Flug steht man am Gepäckband und wartet vergeblich auf den Koffer.

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Sicherheit:

Wenn der Koffer weg ist

Fluggesellschaft haftet


So sollte der Urlaub nicht beginnen: Nach einem stundenlangem Flug steht man am Gepäckband und wartet vergeblich auf den Koffer. In diesem Fall sollten Passagiere den Verlust sofort melden, entweder bei der Gepäckermittlungsstelle im Flughafen oder bei der Fluggesellschaft. Das rät die Verbraucherzentrale Berlin. Laut Statistik tauchten die meisten Gepäckstücke innerhalb von zwei Tagen wieder auf. Unabhängig von der Wartezeit dürfen Reisende sich mit dem Nötigsten versorgen und sich die Ausgaben von der Fluggesellschaft erstatten lassen. Bleibt das Gepäck verschwunden, haben Passagiere ein Recht auf Entschädigung.

33 Millionen verlorene Koffer

Die Fluggesellschaft haftet für beschädigtes oder verlorenes Reisegepäck bis zu einer Höhe von 1000 so genannten Sonderziehungsrechten, erläutern die Verbraucherschützer. Das entspreche etwa 1100 Euro. Diese Höhe der künstlichen Währungseinheit ist im Montrealer Luftverkehrs-Übereinkommen festgelegt. Zu den Unterzeichnerstaaten zählen die Länder der Europäischen Union, die USA, Japan und Australien. Im Jahr 2008 gingen weltweit 33 Millionen Koffer verloren. 700.000 Gepäckstücke davon wurden den Angaben zufolge nicht mehr wiedergefunden.

Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte wertvollen Schmuck oder teure Anzüge im Koffer schon beim Einchecken melden, empfehlen die Experten. Dann muss die Fluggesellschaft bei Verlust auch dafür haften. Gar keine Haftungsbegrenzung gibt es, wenn der Passagier nachweisen kann, dass die Airline vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat. Bei einer Pauschalreise wird den Experten zufolge pro Tag ohne Gepäck meist eine Minderung von 20 bis 25 Prozent des Tagesreisepreises gewährt.

Adressschild wichtig

Der Flughafenverband in Berlin empfiehlt Reisenden, Gepäckstücke mit Namen und Adresse zu kennzeichnen. Bei den meisten Fluggesellschaften gibt es entsprechende Anhänger am Schalter. "So kann das Gepäck dem Fluggast schneller zugeordnet werden, falls der Scannercode mal vergessen wird oder unterwegs abreißt", erläutert Verbandssprecher Leif Erichsen. Bei innerdeutschen Flügen sei verlorenes Gepäck aber eher selten. Statistisch gesehen komme ein verschwundener Koffer auf 200 Passagiere. Die größte Gefahr bestehe, wenn der Passagier den Flieger auf den letzten Drücker erwischt, der Koffer aber nicht mehr rechtzeitig in die Maschine gelangt.

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner