• Reisekrankenversicherung

    ApoSana® | Unbeschwert den Urlaub genießen

  • Die Vergleichsrechner Gesundheit

    So wenig kostet Ihr Versicherungs-Schutz

  • Kontaktformular

    Wir sind für Sie da - online, telefonisch oder vor Ort

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen
Reisekrankenversicherung
Information

VergleichsrechnerArten von Reiseversicherungen



Als Reiseversicherung werden Versicherungen bezeichnet, die im Rahmen von Reisen abgeschlossen werden. Die wichtigsten sind Reiserücktrittskostenversicherung, Reisekrankenversicherung, Reiseunfallversicherung, Reisegepäckversicherung, Reiseabbruchversicherung und Reiseumbuchungsversicherung; weitere Versicherungen sind: Reiseprivathaftpflichtversicherung, Reiserechtsschutzversicherung und Reiseassistenzversicherung. Diese Versicherungen werden einzeln oder in Kombination (Versicherungspaket) unter anderem von Versicherungsunternehmen, Kreditkartenunternehmen und Verkehrsclubs angeboten.

» Reiseversicherung


Reiserücktrittskostenversicherung

Eine Reiserücktrittskostenversicherung (in Österreich auch Reisestornoversicherung genannt) schützt den Versicherten vor Gebühren, die entstehen können, wenn die bereits gebuchte Reise nicht angetreten werden kann.

Flugzeug

Dabei werden unter gewissen Voraussetzungen wie etwa Unfall, Tod oder Krankheit des Versicherten oder eines nahen Angehörigen die Stornogebühren zur Gänze oder teilweise übernommen.


Reiseabbruchversicherung

Eine Reiseabbruchversicherung deckt jene Kosten ab, die entstehen, wenn eine Reise aus bestimmten Gründen abgebrochen werden muss. Es werden je nach Versicherungsvertrag Rückreisekosten und Stornierungskosten für die restliche Reise in voller Höhe oder teilweise erstattet.


Reisekrankenversicherung

Eine Reisekrankenversicherung schützt den Versicherten vor Arzt- und Behandlungskosten, die im Ausland im Falle einer Krankheit entstehen können. Es wird jener Betrag teilweise oder zur Gänze übernommen, der durch die gesetzliche Krankenversicherung (durch Sozialversicherungsabkommen mit anderen Staaten) nicht gedeckt ist. Ein Heimtransport des Versicherten infolge einer schweren Krankheit oder eines Unfalls kann ebenfalls durch eine Reisekrankenversicherung gedeckt sein.

Urlaub

Chronisch Kranke sind mit der Reisekrankenversicherung allein allerdings nicht ausreichend geschützt. Denn sie zahlt häufig nicht, wenn eine Behandlung im Ausland vorhersehbar war. Diese Lücke müssen die Patienten vor der Reise mithilfe ihrer Krankenkasse schließen.

» Reisekrankenversicherung


Reiseunfallversicherung

Eine Reiseunfallversicherung kommt für entstandene finanzielle Nachteile in Verbindung mit einem Unfall auf Reisen auf. Leistungen von Seiten des Versicherers erhält man meistens bei dauernder Invalidität, für Bergungs- und Rückholkosten und im Todesfall.


Reisegepäckversicherung

Eine Reisegepäckversicherung ersetzt auf Reisen abhandengekommenes Gepäck unter gewissen Bedingungen (z. B. Überwachung des Gepäcks) bis zu einer vereinbarten Höchstgrenze.


Reiseumbuchungsversicherung

Eine Reiseumbuchungsversicherung deckt Umbuchungskosten in der im Vertrag geregelten Höhe ab, wenn eine Reise aus bestimmten Gründen umgebucht werden muss.

Leistung

Unbeschwert den Urlaub genießen

 

Die Auslandskrankenversicherung ist eine Untergruppe der Krankenversicherung, sowohl als Bestandteil der privaten Krankenversicherung als auch der Krankenversicherung im Rahmen des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes in Österreich. Im Rahmen des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes gilt in vielen Ländern Reiseversicherungsschutz im Krankheitsfall im Sinne eines bilateralen Sozialversicherungsabkommens zwischen einzelnen Ländern.


Leistungen einer Reisekrankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung deckt in der Regel Kosten von akut auftretenden körperlichen Krankheiten, Operationen, notwendigen Arznei- und Heilmitteln, Zahnbehandlungen oder auch den medizinisch notwendigen Rücktransport aus dem Urlaubsland.

StandardPolicen decken meist einen Zeitraum von sechs Wochen ab. Abzugrenzen ist die Auslandskrankenversicherung von Policen, die Auslandsaufenthalte ab drei Monaten versichern.Auslandskrankenversicherungen werden oft auch als Zusatzleistungen von Kreditkarten, Mitgliedschaften bei Automobilclubs oder Krankenzusatzversicherungen angeboten.

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt zwar innerhalb der Europäischen Union einen Teil der anfallenden Kosten, falls es zum Krankheitsfall kommt, doch einen Großteil der Kosten müssen Versicherte dennoch selbst zahlen, etwa wenn ein Rücktransport in die Heimat medizinisch notwendig wird. Die Stiftung Warentest hat im Mai 2013 40 Angebote zur Auslandsreise-Krankenversicherung getestet. Rund ein Drittel der geprüften Tarife erhielt von der Verbraucherorganisation das Testurteil Sehr gut. Die Tester weisen allerdings darauf hin, dass sich insbesondere chronisch Kranke darüber bewusst sein müssen, dass die Versicherung nur Notfälle abdeckt. Im Nachfolgetest im Jahr 2014 stellten die Stiftung Warentest fest, dass sich der Schutz der Policen generell verbessert habe. Die Tester raten Kunden mit älteren Verträgen deshalb, einen Wechsel der Police zu erwägen.

Strand

Eine besondere Stellung unter den Reisekrankenversicherungen nimmt die Langzeitreisekrankenversicherung ein, die je nach Versicherer bis zu fünf Jahre Höchstreisedauer erlaubt. Viele Langzeitreisekrankenversicherungen bieten neben regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen auch die Kostenübernahme von Geburten und Versicherungsschutz während der Arbeitszeit, was wiederum bei Personen, die im Ausland nicht nur reisen, sondern auch arbeiten wollen, wichtig ist. Einen großen preislichen Unterschied bei den Versicherungsbeiträgen gibt es, wenn Kanada beziehungsweise die Vereinigten Staaten von Amerika als Reiseziel angegeben werden, da das nordamerikanische Gesundheitssystem erheblich teurer ist als in allen übrigen Ländern.

Wer selten reist oder eine Reise plant, die über durchschnittliche Reisedauern deutlich hinausgeht, sollte seine Reisekrankenversicherung von Fall zu Fall vereinbaren. Hierbei empfiehlt es sich, im Zweifel ein paar Tage mehr zu versichern. Wird die Rückreise früher angetreten als ursprünglich erwartet, erstatten die meissten Versicherer den zuviel gezahlten Beitrag unter Vorlage der Reisenachweise zurück.

Wer hingegen häufig oder regelmäßig jährlich ins Ausland reist, ist mit einer preiswerten Dauer-Reisekrankenversicherung gut beraten. Diese schützt den Versicherten im Ausland jederzeit für Reisen die am Stück nicht länger als 6 Wochen dauern (je nach Anbieter auch ein paar Tage mehr).



Sicherheit im UrlaubProspekt ApoSana Krankenversicherung

Bei jeder Auslandsreise bis zu 42 Tagen, geschäftlich oder privat, ganz gleich wie oft und wohin Sie reisen. Die Auslandsreise-Krankenversicherung sorgt für Ihre Rundum-Absicherung und ist eine sinnvolle Ergänzung Ihrer gesetzlichen Versorgung.

Eine private Auslandsreise-Krankenversicherung ist sinnvoll

Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt keine Behandlungskosten in Ländern, mit denen kein Sozialversicherungsabkommen besteht.

» Reisekrankenversicherung

Auch in Ländern, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, ist die Kostenerstattung begrenzt. Der Kunde muss die Differenzkosten selber tragen. Falls der Arzt den Auslandsberechtigungsschein überhaupt akzeptiert.

Das könnte teuer werden: Sie tragen die vollen Kosten, wenn Sie aus dem Ausland in eine heimische Klinik geflogen werden müssen.

Gründe genug für eine Auslandsreise-Krankenversicherung?

Prämien

Darum ist eine Reisekrankenversicherung sinnvoll



Als Apothekerin oder Apotheker sind Sie bei der ApoRisk® in guten Händen - und in bester Gesellschaft: Durch unsere Gruppenversicherungstarife speziell für Apotheker stehen Ihnen besonders wertvolle Leistungen zu.

Namhafte Standesorganisationen_Rahmenvertrag

Vorteile der Gruppenversicherung sind:

  • Ermäßigte Beiträge im Vergleich zur Einzelversicherung
  • Keine Wartezeiten (sofortiger Versicherungsschutz)
  • In der Regel Annahmegarantie
  • Gleiche Bedingungen auch für Familienangehörige


Als unabhängige Versicherungsmakler stellen wir alle Angebote der Versicherer für Sie auf den Prüfstand. Wir untersuchen dabei nicht nur die vordergründigen Aspekte, die oft in den Medien publiziert werden, sondern auch das „Kleingedruckte", das in der werblichen Darstellung so oft unter den Tisch fällt.

Unsere intensive Analyse entlarvt auch diejenigen Tarife, die besonders günstig zu sein scheinen, in denen aber nur ein realitätsferner Sonderfall „schöngerechnet" wird, um Sie als Kunden zu gewinnen. Das Ergebnis aus der Auswertung von Leistungen, Bedingungen und Tarifen ist eine stets aktuelle Vorschlagsliste zu allen Versicherungsbereichen, die Ihnen helfen soll, Ihren Weg durch den Versicherungs-Dschungel zu finden. Gerne erläutern wir Ihnen unsere Auswahl- und Bewertungsmaßstäbe in einem persönlichen Gespräch, am besten anhand Ihrer persönlichen Aufgabenstellung.

* Unsere Referenzen weisen wir Ihnen produktbezogen gerne im Einzelnen nach.


Aufgrund der zahlreichen Tarifvarianten ist ein Preisvergleich oft nur schwer möglich. Vor Abschluss der Versicherung sollten Sie daher möglichst klar skizzieren, welchen Absicherungsbedarf Sie tatsächlich haben.

    Gerne erarbeiten wir kostenfrei die individuelle Absicherung für Sie als Apotheker In, Ihre Familie, Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen. Wir analysieren nach Ihren Angaben sorgfältig und gewissenhaft Ihren Bedarf, ordnen ihn den Tarifstrukturen und unseren Sondervereinbarungen zu und ermitteln daraus den optimalen Versicherungsschutz und den oder die entsprechenden Versicherungspartner.



    Versicherungsvergleich


    Mit unserem Vergleichsrechner können Sie Ihr persönliches Angebot berechnen und - wenn Sie wünschen - gleich beantragen.

    Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an 0800. 919 0000 oder
    faxen Sie uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen oder Antragsformulare zu alternativen Versicherern wünschen.

    Mit der ApoRisk® steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits über 4.900 Apotheker Innen in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.


    Das Beste oder nichts –
    auch beim Service.


    Erfahren Sie im persönlichen Gespräch, welche Reisekrankenversicherung für Sie als Apothekerin oder Apotheker sinnvoll sein kann und welcher Versicherer das für Sie beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

    » Beratung vereinbaren

    Download

    Im Download-Bereich können Sie alle Produktformulare und Dokumente einfach herunterladen und ausdrucken. Das geht schnell und spart Zeit und Geld.



    Angebot | Antrag | Rechner

    » Reisekrankenversicherung
    » Reiseversicherung


    Prospekt

    » ApoSana® - Private Krankenversicherung für Apotheker
    » ApoRisk® - Mehr Freiraum für wichtige Aufgaben


    I
    nformationen

    » Versicherungslexikon
    » Bürgerentlastungsgesetz Krankenversicherung

     


    » Acrobat Reader Download

    Acrobat Reader
 Download


    Downloadservice


    In diesem Bereich können Sie viele Formulare bzw. Dokumente - z. B. unsere ApoRisk-Prospekte - einsehen, herunterladen sowie ausdrucken.

    » zum Download-Bereich

    • Die Versicherung mit Konzept

      PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

    Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

    Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

    Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

    • PharmaRisk® FLEX

      Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

    Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an

    Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800. 919 0000 oder Sie faxen uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen zu alternativen Versicherern wünschen.

    Mit der ApoRisk® steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits über 4.900 Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.

    Aktuell
    Ratgeber
    Vergleich
    Beratung
    Kontakt
    • SingleRisk® Modular

      Risiken so individuell wie möglich absichern

    Beratungskonzept

    Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
    Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
    Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
    ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
    ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
    ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
    ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

    PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
    PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
    SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
    ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
    CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
    ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

    Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

    Startseite Impressum Seitenübersicht Lexikon Checklisten Produktlösungen Vergleichsrechner