• 07.09.2009 - ApoRisk® News Sicherheit: Wenig dazugelernt

    Sieben Jahre nach der verheerenden Elbe-Flut funktionieren die Verdrängungsmechanismen bei den Bürgern der betroffenen Regionen offenbar bestens. Dies zeigt eine aktuelle Umfrag

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

Sehr geehrte Apothekerin, sehr geehrter Apotheker,
hier ist der vollständige Text für Sie:

ApoRisk® News Sicherheit:


Wenig dazugelernt


Sieben Jahre nach der verheerenden Elbe-Flut funktionieren die Verdrängungsmechanismen bei den Bürgern der betroffenen Regionen offenbar bestens. Dies zeigt eine aktuelle Umfrage.

Mit einer Online-Befragung wollte ein Versicherer herausfinden, welche Konsequenzen die Menschen in Sachsen und Sachsen-Anhalt aus der Elbe-Flut von 2002 gezogen haben. Danach erinnern sich zwar 90 Prozent gut oder sehr gut daran, auf das Sicherheitsgefühl hat das aber kaum Auswirkungen.

85 Prozent der Befragten fühlen sich nach wie vor sicher oder sehr sicher in ihrer Region - so sicher, dass nur jeder Fünfte die Notfallnummern zu Hause parat hat, die ihm im Katastrophenfall weiterhelfen könnten.

Kein Interesse an Absicherung

Entsprechend gering ist das Interesse an einer Absicherung von zukünftigen Risiken. Nur 23 Prozent aller befragten Eigenheimbesitzer haben ihr Haus durch bauliche Maßnahmen besser vor Überschwemmungen geschützt.

Grundsätzlich wird die Gefahr einer neuen Elbe-Flut von nur 31 Prozent als wahrscheinliche Bedrohung angesehen. Von diesen haben nur 59 Prozent konkrete Maßnahmen dagegen unternommen.

Gut die Hälfte hält es für wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich, dass es in Zukunft orkanartige Stürme geben könnte. 58 Prozent haben dagegen konkrete Vorsorgemaßnahmen getroffen.

Die Möglichkeit, dass es künftig in der Region zu Erdbeben kommen könnte, erwarten konkret nur sechs Prozent, 59 Prozent von ihnen haben dagegen bereits Vorsorgemaßnahmen getroffen. Eine Elementarschaden-Versicherung, die unter anderem auch Risiken wie Überschwemmung oder Erdbeben absichert, hat in dieser Region weniger als die Hälfte abgeschlossen.

Elementarschaden-Versicherung

Die Wohngebäudeversicherung bietet neben Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion sowie Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeuges, seiner Teile oder seiner Ladung nur Absicherung gegen Schäden durch Leitungswasser, Sturm und Hagel. Weitere Elementargefahren sind in der Regel nicht im Leistungsumfang enthalten.

Doch auch gegen Schäden durch Überschwemmung oder Rückstau kann man sich mit einer Elementarschaden-Versicherung absichern, in der auch Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch versichert sind. Diese Elementarschaden-Deckung bietet die Versicherungswirtschaft zusätzlich zu einer bestehenden Wohngebäudeversicherung an. (verpd)

 

Zurück zur Übersicht

Kontakt
Jetzt Ihr persönliches Angebot anfordern!
Rückrufservice
Gerne rufen wir Sie zurück!
Suche
  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Checklisten Lexikon Produkt-Lösungen Vergleichsrechner