• Checkliste - Pauschaler Rechtsschutzversicherung

    ApoRecht® | Systematisierte Liste von Einzelpunkten.

  • Checkliste - Rechtsschutz mit Wettbewerbsrecht

    ApoRecht® | Systematisierte Liste von Einzelpunkten.

  • Die ApoRecht® Police - Ceckliste

    Systematisierte Liste von Einzelpunkten.

  • Die Vergleichsrechner Apotheke

    So wenig kostet Ihr Versicherungs-Schutz

  • Vergleichsrechner Apotheke

    So wenig kostet Ihr Versicherungs-Schutz

Apotheke
Gesundheit
Vorsorge
Sicherheit
Finanzen

VergleichsrechnerApothekenversicherung
Deckungsübersicht - Pauschaler Rechtsschutz



Es handelt sich hierbei nur um eine Kurzübersicht ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Den genauen Wortlaut entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung ApoRecht-Police. Durch bedarfsgerechte Ergänzungen kann der Versicherungsschutz individuell erweitert werden.


Versicherte Bereiche

Versicherungsumfang

Pauschaler Rechtsschutz für selbständige Apotheker

Versicherungssumme

In Europa: Unbegrenzt bei der Geltendmachung von Schadenersatz wegen Personen- und von Sachschäden, ansonsten 1 Mio. € je Rechtsschutzfall

Außerhalb Europas: 200.000 € je Rechtsschutzfall

Strafkaution

200.000 € je Rechtsschutzfall

Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz:

Mitversichert

Vertrags-Rechtsschutz Im Privatbereich:

Mitversichert außergerichtlich und im Gerichtsverfahren.

Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz:

Mitversichert

Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht im betrieblichen Bereich:

In Ausübung der selbstständigen Tätigkeit: Mitversichert im Gerichtsverfahren.

Vertrags-Rechtsschutz für Hilfs- und Investitionsgeschäfte:

Im Zusammenhang mit Hilfs- und Investitionsgeschäften sowie bei Streitigkeiten aus Versicherungsverträgen auch außergerichtlich.

Rechtsschutz im Bereich Wettbewerbsrecht:

Nicht versichert

Rechtsschutz bei Vertragsmaßnahmen der GKV wegen unwirtschaftlichen Abgabe von Arzneimitteln:

Mitversichert bis zu einer Höchstentschädigung von 1.000 € je Rechtsschutzfall; kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Erweiterter Straf-Rechtsschutz für den privaten Bereich und bei der Ausübung ehrenamtlicher Tätigkeiten:

Mitversichert über den Spezial-Straf-Rechtsschutz (auch Vorsatzdelikte). Bei rechtskräftiger Vorurteilung wegen Vorsatzes kein Regress, wenn das Verfahren mit einem Strafbefehl endet.

Berufliche Vertreter (vom VN bestimmt):

Mitversichert nach vorheriger Absprache mit dem Versicherer.

Selbst genutzte Räume:

Alle selbst bewohnten Wohneinheiten und –grundstücke und alle selbstgenutzten Geschäftsräume und –grundstücke in Deutschland sind pauschal mitversichert (keine Mietobergrenze!)

Erweiterter Verwaltungs-Rechtsschutz:

Im Privatbereich und als Arbeitnehmer: Mitversichert im Widerspruchsverfahren und im Gerichtsverfahren.

In Ausübung der selbstständigen Tätigkeit: Mitversichert im Widerspruchsverfahren und im Gerichtsverfahren in den Bereichen Gewerberecht, Handwerksrecht und Zulassungsrecht freie Berufe.

Regress-Rechtsschutz:

Mitversichert im außergerichtlichen Verfahren (Höchstentschädigung 750 € je Rechtsschutzfall; kein Abzug der Selbstbeteiligung) und im Gerichtsverfahren.

Versicherungsvertrags-Rechtsschutz:

Mitversichert außergerichtlich und im Gerichtsverfahren (privat und in Ausübung der selbstständigen Tätigkeit)

Weltweiter Versicherungsschutz:

24 Monate

Mediation – außergerichtliche Konfliktlösung:

Mitversichert. Kostenübernahme bis 2.000 € je Mediation (1.000 € im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht), maximal 4.000 € im Kalenderjahr (2.000 € im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht). Kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Dienstreise-Rechtsschutz für dienstlich durch den Arbeitgeber angewiesene Fahrten mit dem eigenen KFZ:

Mitversichert

Versicherungsschutz für Vorverfahren im Sozialgerichts-Rechtschutz:

Im Privatbereich: Mitversichert

In Ausübung der selbstständigen Tätigkeit: nicht versichert (Ausnahme: Regress-Rechtsschutz siehe oben)

Rechtsschutz im kollektiven Arbeits- und Dienstrecht:

Mitversichert

AGG – Antidiskriminierungs-Rechtsschutz:

Mitversichert

Verwaltungs-Rechtsschutz als Apotheker für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen im Gewerberecht, Handwerksrecht und Zulassungsrecht freier Berufe:

Mitversichert

Beratungs-Rechtsschutz in privaten Bausachen:

Mitversichert im Rahmen der Telefonischen Rechtsberatung

Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen:

Mitversichert; Kostenübernehme bis 300 € je Rechtsschutzfall (auch in Ausübung der selbstständigen Tätigkeit); kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Rechtsschutz Betreuungsverfahren:

Mitversichert, Kostenübernahme bis 1.000 € je Rechtsschutzfall; kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Eltern im gemeinsamen Haushalt:

Mitversichert

Private Luft- und Wasserfahrzeuge bis Neuwert:

Mitversichert ohne Neuwertbegrenzung

Angestrebte Aufhebung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber:

Mitversichert,
bis 1.000 € je Rechtsschutzfall; kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Erweiterter Beratungs-Rechtsschutz im Familien-,
Lebenspartnerschafts- und Erbrecht:

Mitversichert,
bis 1.000 € je Rechtsschutzfall; kein Abzug der Selbstbeteiligung.

Im Zusammenhang mit der selbst bewohnten privaten Wohneinheit: Streit wegen Anliegerbeiträge und Erschließungskosten:

Mitversichert

Opfer-Rechtsschutz als Opfer von Gewaltstraftaten in Deutschland = Aktiver Straf-Rechtsschutz

Mitversichert

Versicherungsschutz für Einspruchsverfahren im Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten:

Im Privatbereich und als Arbeitnehmer: Mitversichert

In Ausübung der selbstständigen Tätigkeit: nicht versichert

Versicherungsvertrags-Rechtsschutz für private Versicherungen:

Mitversichert

Daten-Rechtsschutz im beruflichen Bereich:

Mitversichert ab Gerichtsverfahren

Online-(Internet)-Vertrags-Rechtsschutz:

Mitversichert (im beruflichen Bereich ab Gerichtsverfahren, bei Hilfsgeschäften auch außergerichtlich)

Keine Online-Rechtsberatung bei Kapitalanlagestreitigkeiten

Webcheck:

Nicht versichert

Bei Fahrzeugschaden im Ausland: Kostenübernahme eines ausländischen Sachverständigen:

Mitversichert

Übersetzungskosten bei Verfahren im Ausland:

Mitversichert (beim Spezial-Straf-Rechtsschutz auch Übernahme von Dolmetscherkosten)

Kostenschutz als Arbeitgeber für hauswirtschaftliche Beschäftigungsverhältnisse:

Mitversichert

Nachhaftung für Fälle, die nach Berufsaufgabe eintreten:

3 Jahr

Wartezeiten:

Keine Wartezeiten beim Schadenersatz-, Straf-, Ordnungswidrigkeiten, Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz, beim Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht, beim Opfer-Rechtsschutz, beim Spezial-Straf-Rechtsschutz und beim Versicherungsvertrags-Rechtsschutz. Auch keine Wartezeit, wenn das Risiko bisher anderweitig versichert war und dann im unmittelbaren Anschluss bei der Concordia versichert wird. Im Verkehrsbereich bestehen grundsätzlich keine Wartezeiten. In alle anderen Fällen besteht ein dreimonatige Wartezeit. 

Telefonische Rechtsberatung:

Mitversichert, auch in nicht versicherten Bereich.

Selbstbeteiligung:

Im Vertrag vereinbarte SB.


Erstellungsdatum  01.12.2015

Aufgrund der verarbeiteten Daten und der Häufigkeit von Veränderungen kann für deren Richtigkeit, Allgemeingültigkeit, jederzeitige Aktualität und/oder Vollständigkeit keine Gewähr oder Haftung übernommen werden.



Wir empfehlen alternativ, folgenden Sorglos-Rechtsschutz mit Wettbewerbsrecht:

» Checkliste Rechtsschutz mit Wettbewerbsrecht



Zusätzlich finden Sie hier folgende Informationen zur ApoRecht-PoliceAcrobat Reader 
Download

» Prospekt - ApoRecht-Police
» Angebot - Pauschaler Rechtsschutz für Apotheker
» Checkliste - Pauschaler Rechtsschutzversicherung - Versicherungsumfang
» Checkliste - Pauschaler Rechtsschutzversicherung - Versicherungstest

Als unabhängige Versicherungsmakler stellen wir alle Angebote der Versicherer für Sie auf den Prüfstand. Wir untersuchen dabei nicht nur die vordergründigen Aspekte, die oft in den Medien publiziert werden, sondern auch das „Kleingedruckte", das in der werblichen Darstellung so oft unter den Tisch fällt. Aus vielen Einzelkriterien stellen wir daraus unsere Checkliste zusammen.Namhafte Standesorganisationen_Rahmenvertrag

Unsere intensive Analyse entlarvt auch diejenigen Tarife, die besonders günstig zu sein scheinen, in denen aber nur ein realitätsferner Sonderfall „schöngerechnet" wird, um Sie als Kunden zu gewinnen. Das Ergebnis aus der Auswertung von Leistungen, Bedingungen und Tarifen ist eine stets aktuelle Vorschlagsliste zu allen Versicherungsbereichen, die Ihnen helfen soll, Ihren Weg durch den Versicherungs-Dschungel zu finden.

Gerne erläutern wir Ihnen unsere Auswahl- und Bewertungsmaßstäbe in einem persönlichen Gespräch, am besten anhand Ihrer persönlichen Aufgabenstellung.

*Unsere Referenzen weisen wir Ihnen produktbezogen gerne im Einzelnen nach.


Wir kennen Ihr Geschäft, ...
... das garantiert individuelle und kompetente Beratung.


Information | Leistungen | Prämien | Beratung | Anfrage | Download

  • Die Versicherung mit Konzept

    PharmaRisk® OMNI | Für alles gibt es eine Police - wir haben eine Police für alles.

Wir kennen Ihr Geschäft, und das garantiert Ihnen eine individuelle und kompetente Beratung

Sie haben einen Beruf gewählt, der weit mehr als reine Erwerbstätigkeit ist. Sie verfolgen im Dienste der Bevölkerung hohe ethische Ziele mit Energie, fachlicher Kompetenz und einem hohen Maß an Verantwortung. Um sich voll auf Ihre Aufgabe konzentrieren zu können, erwarten Sie die optimale Absicherung für die Risiken Ihrer Berufsgruppe.

Sie suchen nach Möglichkeiten, Ihre hohen Investitionen zu schützen und streben für sich und Ihre Angehörigen nach einem angemessenen Lebensstandard, auch für die Zukunft.

  • PharmaRisk® FLEX

    Eine flexible Versicherung für alle betrieblichen Gefahren

Nutzen Sie unsere Erfahrung und rufen Sie uns an

Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800. 919 0000 oder Sie faxen uns unter 0800. 919 6666, besonders dann, wenn Sie weitere Informationen zu alternativen Versicherern wünschen.

Mit der ApoRisk® steht Ihnen ein Partner zur Seite, der bereits über 4.900 Apothekerinnen und Apotheker in Deutschland zu seinen Kunden zählen darf. Vergleichen Sie unser Angebot und Sie werden sehen, es lohnt sich, Ihr Vertrauen dem Versicherungsspezialisten für Ihren Berufsstand zu schenken.

Aktuell
Ratgeber
Vergleich
Beratung
Kontakt
  • SingleRisk® Modular

    Risiken so individuell wie möglich absichern

Beratungskonzept

Risk Management: Professionelles Sicherheitsmanagement
Versicherungskosten-Check: Geld sparen mit dem richtigen Überblick
Sicherheitkompass: Die umfassenden Lösungen der ApoRisk
ApoLeitfaden: Das Leben steckt voller Risiken - Wir begleiten Sie sicher in Ihre Zukunft
ApoBusiness: Ihr betriebliches Sicherheitspaket
ApoPrivate: Ihr privates Sicherheitspaket
ApoTeam: Versicherungslösungen speziell für Angestellte

PharmaRisk OMNI: Eine einzige Versicherung für alle betrieblichen Gefahren
PharmaRisk FLEX: Versicherungskonzept, flexibel wie Ihre Apotheke
SingleRisk MODULAR: Risiken so individuell wie möglich absichern
ApoRecht-Police: Mit berufsständischem Rechtsschutz immer auf der sicheren Seite
CostRisk-Police: Existenzsicherung - Ihr Ausfall bedeutet Stillstand
ApoSecura Unfallversicherung: Beruflich und privat bestens geschützt

Sicher in die Zukunft – www.aporisk.de

Startseite Impressum Seitenübersicht Lexikon Checklisten Produktlösungen Vergleichsrechner